Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. November 2014 

Preisgekrönte Doktorarbeit

27.10.2011 - (idw) Universität Regensburg

Regensburger Wissenschaftlerin erhält Kulturpreis Bayern 2010 promovierte Dr. Carolin Kreisbeck an der Fakultät für Mathematik der Universität Regensburg. Nun kann sie sich über eine besondere Auszeichnung freuen. Für ihre herausragende Doktorarbeit im Bereich Angewandte Analysis wurde sie mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich durch die E.ON AG in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst vergeben. Mit der Auszeichnung ist ein Preisgeld von 3.000 Euro verbunden.

In ihrer Doktorarbeit, die von Prof. Dr. Georg Dolzmann betreut wurde, beschäftigte sich Kreisbeck mit den Auswirkungen auf das Innere und die Form eines Metallstabes durch unterschiedliche Belastungstests. So führte sie Versuche durch, im Zuge derer Metallstäbe gebogen, zusammengedrückt oder gezogen wurden. Experimente zeigen die Tendenz elastoplastischer Materialien, wie beispielsweise Metallen, so genannte Mikrostrukturen auszubilden. Diese Strukturen beeinflussen wesentlich das makroskopische Verhalten eines Körpers. Jene Sachverhalte mathematisch zu fassen und mittels Techniken der Angewandten Analysis neue Fortschritte in diesem Feld der Materialwissenschaften zu erzielen, stand im Zentrum des Promotionsprojekts Kreisbecks.

Die zugrunde liegende Methode der Relaxierung wurde im Laufe der letzten 50 Jahre durch Mathematiker entwickelt. Dadurch können Informationen über das Verhalten eines Körpers auf makroskopischer Ebene deutlich einfacher gesammelt werden.

Über den Kulturpreis Bayern:
Seit 2005 verleiht die E.ON Bayern AG in enger Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst den Kulturpreis Bayern. Durch den mit insgesamt 176.000 dotierten Preis werden herausragende Leistungen in Wissenschaft und Kunst gewürdigt. Die Preisträger stammen aus vier unterschiedlichen Bereichen: Künstler, Universitäten, Staatliche Kunsthochschulen sowie Hochschulen für Angewandte Wissenschaften / Fachhochschulen.

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Prof. Dr. Georg Dolzmann
Universität Regensburg
Fakultät für Mathematik
Tel.: 0941 943-2598
georg.dolzmann@mathematik.uni-regensburg.de jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });

uniprotokolle > Nachrichten > Preisgekrönte Doktorarbeit
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/226348/">Preisgekrönte Doktorarbeit </a>