Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. November 2014 

Hasso-Plattner-Institut im "Kompetenzzentrum Trusted Cloud" für Cloud Computing-Forschungsprogramm

10.11.2011 - (idw) Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik (HPI)

Potsdam. Cloud Computing steht nicht nur bei IT-Anbietern hoch im Kurs, sondern auch auf der politischen Agenda des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi). Um deutsche Unternehmen dabei zu unterstützen, die wirtschaftlichen Potenziale von Cloud Computing zu erschließen, hat das BMWi das Technologieprogramm "Sichere Internet-Dienste - Sicheres Cloud Computing für Mittelstand und öffentlichen Sektor (Trusted Cloud)" gestartet. Begleitend zum Technologieprogramm hat das BMWi nun ein erfahrenes Expertenteam mit dem Aufbau des Kompetenzzentrums Trusted Cloud beauftragt. Unter Leitung der Management- und Technologieberatung BearingPoint (www.bearingpoint.com) werden Pierre Audoin Consultants (PAC), Public One Governance Consulting und das Hasso-Plattner-Institut das Projekt vorantreiben. Das Ziel des BMWi Technologieprogramms ist es, die Innovations- und Marktpotenziale von Cloud Computing für mittelständische Unternehmen zu erschließen.

Insgesamt 14 Forschungs- und Entwicklungsprojekte arbeiten dazu in den nächsten drei Jahren an innovativen, sicheren und rechtskonformen Cloud Computing-Lösungen. Dafür sollen Basistechnologien und anwendungsspezifische Lösungen entwickelt werden. Zugleich werden projektübergreifende Aspekte wie IT-Sicherheit, Interoperabilität, Geschäftsmodelle sowie rechtliche Fragestellungen bearbeitet. Die Leistung des Kompetenzzentrums Trusted Cloud umfasst neben der Evaluation der Forschungsprojekte, die Begleitung des Technologietransfers, den Aufbau eines Kommunikations- und Kooperationsnetzwerks sowie die Sicherstellung der Nachhaltigkeit des Vorhabens. Die Ergebnisse aus dem Technologieprogramm sollen dazu beitragen, wesentliche Fragen rund um den dynamischen Themenkomplex Cloud Computing zu klären, die technologische Leistungsfähigkeit von Unternehmen zu stärken und damit die Attraktivität des Wirtschaftsstandortes Deutschland zu fördern.
Für weitere Informationen: http://www.trusted-cloud.de.

Über BearingPoint
BearingPoint berät Unternehmen und Organisationen in den Bereichen Commercial Services, Financial Services und Public Services bei der Lösung ihrer dringendsten und wichtigsten Aufgaben. In enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Kunden definieren BearingPoint-Berater anspruchsvolle Ziele und entwickeln Lösungen, Prozesse und Systeme entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dies bildet die Grundlage für einen außerordentlichen Beitrag zum Geschäftserfolg und eine außergewöhnliche Kundenzufriedenheit. Seit der Übernahme durch seine Partner im Rahmen eines Management Buy-Out ist BearingPoint eine unabhängige Unternehmensberatung, die Unternehmertum sowie Management- und Technologiekompetenz auf einzigartige Weise vereint. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.200 Mitarbeiter in 15 Ländern. Das Unternehmen hat europäische Wurzeln, agiert aber global.
Für weitere Informationen: http://www.bearingpoint.com

Über Pierre Audoin Consultants (PAC)
PAC liefert fokussierte und objektive Antworten auf die Wachstumsherausforderungen der Akteure im Markt für Informations- und Kommunikationstechnologie (ITK) von der Strategie bis zur Umsetzung. Pierre Audoin Consultants wurde 1976 gegründet und ist ein unabhängiges Marktanalyse- und Beratungsunternehmen für den Software- und ITK-Services-Markt. Wir unterstützen ITK-Anbieter mit quantitativen und qualitativen Marktanalysen sowie strategischer und operativer Beratung. CIOs und Finanzinvestoren beraten wir bei der Bewertung von ITK-Anbietern und -Lösungen und begleiten sie bei ihren Investitionsentscheidungen. Öffentliche Organisationen und Verbände bauen auf unsere Analysen und Empfehlungen als Grundlage für die Gestaltung ihrer ITK-Politik.
Für weitere Informationen: http://www.pac-online.de

Über Public One Governance Consulting
Public One ist ein erfahrener und kompetenter Begleiter in organisationalen Veränderungsprozessen und bietet erprobte Instrumente für die Verwaltungsmodernisierung. Zum Kundenkreis gehören weltweit Städte, Landes- und Bundesministerien ebenso wie innovative öffentliche Unternehmen unterschiedlicher Branchen sowie Institutionen der Europäischen Union. Anfang 2000 in Berlin gegründet, gehört Public One zu den Pionieren im Bereich Electronic Government in Deutschland und greift hier auf eine fundierte Expertise zurück. Weitere Schwerpunkte liegen in der Sektor basierten Wirtschaftsentwicklung sowie der Netzwerkbildung.
Für weitere Informationen: http://www.publicone.com

Über das Hasso-Plattner-Institut
Das Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH (HPI) in Potsdam ist Deutschlands universitäres Exzellenz-Zentrum für IT-Systems Engineering. Als einziges Universitäts-Institut in Deutschland bietet es den Bachelor- und Master-Studiengang IT-Systems Engineering an ein praxisnahes und ingenieurwissenschaftliches Informatik-Studium, das von derzeit 460 Studenten genutzt wird. Insgesamt gut ein Dutzend Professoren und über 50 weitere Lehrende sind am HPI tätig. Es betreibt exzellente universitäre Forschung auch für erste Adressen der Wirtschaft. Vor allem geht es um Grundlagen und Anwendungen für große, hoch komplexe und vernetzte IT-Systeme. Das HPI kam beim jüngsten CHE-Hochschulranking unter die besten vier Informatikstudiengänge im deutschsprachigen Raum, die sich Rang 1 teilen.
Für weitere Informationen: http://www.hpi.uni-potsdam.de

Pressekontakte
Mike Kronfellner
BearingPoint GmbH
Tel. 089 54033-7070
mike.kronfellner@bearingpoint.com

Caroline Hannig-Sachon

Pierre Audoin Consultants (PAC) GmbH
Tel: 089 23 23 68-33
c.hannig-sachon@pac-online.com

Felix Richter
Public One GmbH & Co. KG - Governance Consulting
Tel.: 030 6098 888-13
trusted-cloud@publicone.com

Hans-Joachim Allgaier
Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH
Tel: 0331 55 09-119
presse@hpi.uni-potsdam.de jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });

uniprotokolle > Nachrichten > Hasso-Plattner-Institut im "Kompetenzzentrum Trusted Cloud" für Cloud Computing-Forschungsprogramm
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/227207/">Hasso-Plattner-Institut im "Kompetenzzentrum Trusted Cloud" für Cloud Computing-Forschungsprogramm </a>