Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 22. November 2014 

40 Jahre Informatik in der Universität Hamburg

14.11.2011 - (idw) Universität Hamburg

Öffentliche Jubiläumsfeier Einer der viel beachteten Redner bei der Gründung des Hamburger Instituts für Informatik im Jahre 1971 war der gesellschaftskritische Informatiker Joseph Weizenbaum. Bereits damals wies der 2008 verstorbene Ehrendoktor des Fachbereichs Informatik darauf hin, dass nicht alles technisch Machbare gemacht werden müsse und soziale und kulturelle Folgen der Informatik bedacht werden sollten. Auch heute, 40 Jahre später, eröffnen sich ständig neue technische Möglichkeiten, deren möglichst sinnvolle Nutzung unsere Zukunft formen wird. Zu seinem 40. Geburtstag lädt der Fachbereich Informatik der Universität Hamburg die interessierte Öffentlichkeit herzlich ein zur

Festveranstaltung
Informatik formt die Zukunft 40 Jahre Informatik in der Universität Hamburg
am Freitag, dem 18. November 2011, ab 10.30 Uhr
im Hauptgebäude der Universität Hamburg, Agathe-Lasch-Hörsaal (Hörsaal B),
Edmund-Siemers-Allee 1, 20146 Hamburg.

Bis in den Abend hinein erwarten die Gäste u. a. renommierte Referenten, eine Podiumsdiskussion, eine Ehrenpromotion und ein Empfang im Foyer. Die Vorträge beleuchten die Herausforderungen im Bereich der Sicherheit (Prof. Claudia Eckert, München), der Nachhaltigkeit (Prof. Lorenz Hilty, St. Gallen, Schweiz) und der Einbettung von Informatiksystemen in alle Bereiche der Lebenswelt (Prof. Mattern, Zürich, Schweiz). Professoren des Fachbereichs diskutieren Zukunftsaufgaben der Hamburger Informatik. Mit Prof. Bo Zhang aus Beijing/Peking (China) wird ein international bedeutender Forscher zum 5. Ehrendoktor der Informatik ernannt. Er kooperiert seit vielen Jahren mit der Hamburger Informatik in dem erfolgreichen deutsch-chinesischen Graduiertenkolleg CINACS Cross-Modal Interaction in Natural and Artificial Cognitive Systems.

Am Abend treffen sich Mitglieder des Fachbereichs und viele Ehemalige zu einem Wiedersehen und Gedankenaustausch. Medienvertreter/innen sind zum Get-Together ab 19.00 Uhr (mit originellem Buffet und Getränken) im Grand Elysee, Rothenbaumchaussee 10, herzlich eingeladen. Persönliche Anmeldung erbeten unter: oberquelle@informatik.uni-hamburg.de

Festprogramm: http://www.informatik.uni-hamburg.de/Info/aktuell/informatik40.shtml

Für Rückfragen:

Prof. Dr. Horst Oberquelle
Fachbereich Informatik
Tel.: 040-4 28 83-24 29
E-Mail: oberquelle@informatik.uni-hamburg.de jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });

uniprotokolle > Nachrichten > 40 Jahre Informatik in der Universität Hamburg
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/227410/">40 Jahre Informatik in der Universität Hamburg </a>