Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

Tübinger Hochschulsport ausgezeichnet

21.11.2011 - (idw) Eberhard Karls Universität Tübingen

Universität Tübingen ist Hochschule des Jahres 2011: Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband würdigt innovatives Sportprogramm. Der Tübinger Hochschulsport ist spitze: Bei der Vollversammlung des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands (adh) am gestrigen 20. November hat der adh-Vorstand die Universität Tübingen zur Hochschule des Jahres 2011 gekürt. Wie der Verband erklärte, würdigt er mit der Auszeichnung die hervorragende Einbindung des Hochschulsports in das universitäre Leben, das innovative Sportprogramm sowie die besondere Zusammenarbeit mit dem Bundesverband. Für die Universität Tübingen nahm der Direktor des Instituts für Sportwissenschaft, Prof. Ansgar Thiel, den Preis entgegen.

In seiner Laudatio führte Dr. Arne Göring, adh-Vorstand für Breitensport, Bildung und Wissenschaftsarbeit, eine Reihe von Gründen für die Vergabe des Titels nach Tübingen an. Durch die intensive Einbindung studentischer und ehrenamtlicher Mitarbeiter gelinge es der Leiterin des Hochschulsports, Ingrid Arzberger, und ihrem Team ein innovatives Sportprogramm mit rund 230 Kursen pro Woche anzubieten. Göring wies auch auf die hohe Teilnahmezufriedenheit und die konstant steigenden Teilnehmerzahlen hin. Damit Studierende auch künftig im Sport einen Ausgleich zum Studium finden könnten, würden zudem die Sportstättenkapazitäten regelmäßig erweitert und modernisiert. Außerdem trage der Tübinger Hochschulsport durch seine zahlreichen Präventions- und Gesundheitskurse für Studierende und Bedienstete nachhaltig zum Lebensraum Gesunde Hochschule bei.

Das Tübinger Hochschulsportprogramm ist nicht nur innovativ und breit gefächert, sondern entspricht auch höchsten Qualitätskriterien, zog Göring Bilanz. Um inhaltlich immer auf dem neuesten Stand zu sein, ermöglicht der Tübinger Hochschulsport seinen Übungsleitern die Teilnahme an Aus- und Fortbildungsmaßnahmen und organisiert auch selbst regelmäßig Bildungsveranstaltungen. Dafür belegt er im adh-Bildungsranking immer wieder Spitzenplätze. Hervorragend sei auch die Bilanz des Tübinger Hochschulsports im Bereich des Wettkampf- und Leistungssports: Der Hochschulsport richtet in Zusammenarbeit mit der Sportwissenschaft regelmäßig nationale Wettkampfsportveranstaltungen aus, die sich durch ein hohes Organisationsniveau auszeichnen. Außerdem vertreten Tübinger Studierende ihre Hochschule seit Jahren erfolgreich bei nationalen und internationalen Wettkämpfen. Dies zeigt sich unter anderem darin, dass die Universität Tübingen im adh-Wettkampfranking als beste Hochschule ohne Zugehörigkeit zu einer Wettkampfgemeinschaft abgeschnitten hat.

Prof. Ansgar Thiel kommentierte die Auszeichnung: Wir freuen uns natürlich sehr über diesen Preis. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hochschulsports haben in den letzten Jahren mit aller Kraft daran gearbeitet, den Hochschulsport zu modernisieren, an die heutigen Ansprüche von Studierenden und Mitarbeitern anzupassen und mit der universitären Lehre zu verzahnen. Wir haben heute ein sehr vielfältiges Sportangebot, das stetig wächst. Eine der Besonderheiten sei, dass in ausgewählten Feldern Studierende gemeinsam mit Dozenten der Sportwissenschaft in die Planung und auch Durchführung von Angeboten mit einbezogen würden. Der Hochschulsport soll bei uns dem Ausgleich einseitiger Belastungen durch das Studium dienen, die soziale Bindung an Tübingen fördern und den sportlichen Wettkampf mit anderen Unis ermöglichen, sagte Thiel.


Kontakt:

Dr. Verena Burk
Universität Tübingen
Institut für Sportwissenschaft
Telefon +49 7071 29-78425
verena.burk@uni-tuebingen.de

Julia Beranek
Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband
Telefon 0163 20 86 113
beranek@adh.de jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });

uniprotokolle > Nachrichten > Tübinger Hochschulsport ausgezeichnet
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/227853/">Tübinger Hochschulsport ausgezeichnet </a>