Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. April 2014 

Zwei neue Gesichter in der Hochschulleitung

03.04.2012 - (idw) Hochschule Ruhr West

Das Präsidium der Hochschule Ruhr West bekommt zwei neue Gesichter. Der Hochschulrat wählte die vom Präsidenten bestellten Professoren
Gerd Bittner und Jörg Himmel zum 1. April 2012 zum Vizepräsidenten für Studium und Lehre (Prof. Bittner) sowie für Forschung und Transfer (Prof. Himmel). "Ich freue mich, dass zwei kompetente Kollegen und Hochschulpioniere der HRW die Leitung der Hochschule verstärken", erklärt HRW Präsident Prof. Dr. Eberhard Menzel. Eine hohe Qualität in Lehre und Forschung gehörte von Anfang an zu unseren Ansprüchen. Ich bin mir sicher, dass Prof. Bittner und Prof. Himmel ihre Erfahrung und ihr Wissen in der neuen Funktion optimal einsetzen können, so Menzel weiter.

Hochschulpionier wird Vizepräsident für Studium und Lehre

Professor Gerd Bittner kam im August 2009 als erster Professor am Campus Bottrop an die Hochschule Ruhr West. Nach seiner Berufsausbildung zum Fernmeldehandwerker und dem Hochschulstudium der Elektrotechnik an der Universität Bochum arbeitete der gebürtige Bottroper zwölf Jahre in leitenden Positionen in einem Forschungs- und Technologieinstitut sowie einem mittelständischen Systemhaus. 1990 wurde er Professor an der Fachhochschule Köln im Lehrgebiet "Technische Informatik". Anschließend wechselte er an die Fachhochschule Gelsenkirchen und war am Aufbau der neu gegründeten Hochschule als Gründungsdekan des Fachbereiches "Elektrotechnik" am Standort Bocholt beteiligt und als Mitglied der Hochschulleitung als Prorektor für Forschung und Entwicklung verantwortlich.

Institutsleiter Mess- und Sensortechnik wird Vizepräsident für Forschung und Transfer

Prof. Dr. Jörg Himmel kam Anfang 2010 an die Hochschule Ruhr West und übernahm Aufbau und Leitung des Institutes für Mess- und Sensortechnik. Nach dem Studium der Allgemeinen Elektrotechnik mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik an der Universität in Siegen arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und dann im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojektes bei der Fa. Krohne Messtechnik GmbH & Co. KG in Duisburg. Er verfasste seine Dissertation zu einem Thema der industriellen Messtechnik und promovierte 1989 an der Universität Siegen zum Dr.-Ing. Danach arbeitete er als Gesellschaftergeschäftsführer in von ihm mitbegründeten Ingenieurunternehmen (Spin-Off von der Universität Siegen). Seit 2000 lehrte und forschte er an der FH Koblenz, RheinAhrCampus in Remagen im Bereich Sensortechnik. jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });

uniprotokolle > Nachrichten > Zwei neue Gesichter in der Hochschulleitung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/234988/">Zwei neue Gesichter in der Hochschulleitung </a>