Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Wenn die Liebe hinfällt - Universität Vechta veranstaltet Fachtag zu Partnergewalt

16.04.2012 - (idw) Universität Vechta

Partnergewalt: Befunde, Folgen und Ansätze war der Titel eines Fachtages, der am Freitag, 13. April 2012, an der Universität Vechta stattfand. Zur Tagung kamen rund 40 Interessierte aus Wissenschaft und Praxis. Die Tagung wurde in Kooperation vom Arbeitsbereich Sozial- und Erziehungswissenschaften am Institut für Soziale Arbeit, Bildungs- und Sportwissenschaften der Universität Vechta und der Fachgruppe Systemische Kinder- und Jugendhilfe der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) veranstaltet. Anlass für die Tagung war ein Gastaufenthalt von Dr. Mary Cavanaugh, einer der renommiertesten amerikanischen Forscherinnen auf dem Gebiet der Partnergewalt.
Cavanaugh ist als Familien- und Lehrtherapeutin sowie Professorin an der University of California Berkeley und der Hunter School for Social Work in New York tätig und hat den IVP entwickelt, einen Ansatz zur Prävention von Partnergewalt (.Dialectical psychoeducational workshop for males at risk for intimate violence). Diesen stellte sie auf dem Fachtag in einem Vortrag und zwei anschließenden Workshops vor. Neben dem Input von Cavanaugh wurde im Rahmen des Fachtages auch das Forschungsprojekt Partnergewalt und Prävention untersucht und kartiert in ländlichen Regionen Niedersachsens (PaGeNie) durch die Projektleiterin und Tagungsorganisatorin Prof. Dr. Yvette Völschow vorgestellt. Das an der Universität Vechta von Herbst 2011 bis Ende 2014 durchgeführte Projekt untersucht die Situation von Partnergewalt in ausgewählten ländlichen Regionen Ostfrieslands und dem Oldenburger Münsterland. Außerdem wurde das Thema Folgen von Partnergewalt in einem Vortrag von Rainer Orban (Tagungsorganisator DGSF) beleuchtet.
Über die kurzfristige Zusage von Mary Cavanaugh zu unserer Veranstaltung haben wir uns sehr gefreut, resümierte Völschow den Fachtag. Sie hat als ausgewiesene Expertin neue Erkenntnisse und die amerikanische Perspektive vermitteln können. Dies war für die Tagungsteilnehmer, aber auch für unsere eigenen Forschungen überaus gewinnbringend. Völschow und Cavanaugh werden in Zukunft gemeinsam zur Thematik Partnergewalt - insbesondere mit Blick auf ländliche Räume - arbeiten und tragen in diesem Zusammenhang am kommenden Dienstag auch auf dem Deutschen Präventionstag in München vor. jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });

uniprotokolle > Nachrichten > Wenn die Liebe hinfällt - Universität Vechta veranstaltet Fachtag zu Partnergewalt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/235572/">Wenn die Liebe hinfällt - Universität Vechta veranstaltet Fachtag zu Partnergewalt </a>