Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 28. August 2014 

Tunnel im Blick: TU Graz organisiert Tunneltagung mit Brandversuch im Himmelreichtunnel

19.04.2012 - (idw) Technische Universität Graz

6. Internationale Konferenz zu Sicherheit und Belüftung von Tunnelanlagen

Schutz und Sicherheit im Tunnel: Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Tunnelsicherheit sind im Fokus, wenn sich kommende Woche vom 23. bis 25. April 2012 Experten aus der ganzen Welt in der steirischen Landeshauptstadt treffen. Veranstaltet wird die internationale Tagung zum Thema Sicherheit und Belüftung von Tunnelanlagen von der TU Graz. Wie bei den Vorgängertagungen schließt an die Fachvorträge am 25. April eine technische Exkursion an, die diesmal zum Himmelreichtunnel führt. Als Land der Berge hat Österreich eine lange Tradition im Bau und Betrieb von Straßen- und Eisenbahntunneln. Die Erfahrung heimischer Wissenschafter ist international gefragt, Tagungen zum Thema daher gut besucht: Rund 250 Teilnehmer aus aller Welt erwarten die Organisatoren bei der diesjährigen Konferenz Sicherheit und Belüftung von Tunnelanlagen nächste Woche in Graz. Der Kongress ist ein ideales Forum, um mit der internationalen Fachwelt neue Entwicklungen zu diskutieren. Heuer liegt der Fokus auf Tunnelsicherheit, Tunnelsanierungen sowie Risikoanalysen, fasst Tagungsleiter Peter Sturm vom Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Thermodynamik der TU Graz zusammen.

Technische Exkursion
Der Süden von Graz ist demnächst um einen Tunnel reicher: Der Himmelreichtunnel ist etwas über einen Kilometer lang und das Kernstück der neuen Umfahrungsstraße im Bereich Hausmannstätten. Obwohl die Anlage noch in der finalen Bauphase steckt, gibt es im Zuge der Tagung einen Brandversuch im Tunnel. Da Teile der Lüftungsanlage noch nicht zur Verfügung stehen, wird mit Hilfe einer mobilen Lüftungsanlage - wie bei einigen Feuerwehren in Verwendung der Ausfall der Tunnellüftung simuliert und die Entrauchungsmöglichkeiten mit Hilfe der Notmaßnahme demonstriert, erläutert Peter Sturm.

6. Internationale Konferenz
Tunnel Safety and Ventilation Sicherheit und Belüftung von Tunnelanlagen
Termin: 23. - 25. April 2012
Ort: Messecenter Graz

Brandversuch im Himmelreichtunnel (Umfahrung Hausmannstätten)
Termin: 25. April 2012, 9 Uhr
Ort: Himmelreichtunnel
Anmeldung unbedingt erforderlich!

Nähere Informationen unter www.tunnel-graz.at

Rückfragen und Anmeldung zum Brandversuch:
Sabine Minarik (Organisation)
Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Thermodynamik
E-Mail: minarik@ivt.tugraz.at
Tel. +43 (0) 316 873 7596 jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.tunnel-graz.at - Nähere Informationen
uniprotokolle > Nachrichten > Tunnel im Blick: TU Graz organisiert Tunneltagung mit Brandversuch im Himmelreichtunnel
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/235859/">Tunnel im Blick: TU Graz organisiert Tunneltagung mit Brandversuch im Himmelreichtunnel </a>