Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Künstlerin fängt den Geist des Reviers ein

07.05.2012 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Sigrid Sandmann sammelt Wörter und Sätze auf dem RUB-Campus
Jeder kann beitragen zum Lichtkunstwerk bei der Extraschicht

Es mag mystisch klingen, aber ich behaupte, über der Ruhr-Universität schwebt ein Geist, sagt Sigrid Sandmann, die bei der Extraschicht am 30. Juni die Unibibliothek und das Musische Zentrum der RUB mit einer einmaligen Lichtinstallation bespielen wird. Für diese Arbeit fängt sie diesen Geist des Reviers ein: Vom 7. bis zum 11. Mai je ab 10 Uhr sammelt sie im Foyer der Universitätsverwaltung Wörter und Sätze in allen Sprachen. Jeder, der Lust hat, mitzumachen, ist herzlich eingeladen, seine Gedanken beizusteuern. Sigrid Sandmann macht auch Tonaufnahmen von Wörtern und Sätzen, die als Geflüster auf der Unibrücke die Besucher der Extraschicht an der RUB willkommen heißen werden. Wörter und Sätze können auch online übermittelt werden: http://www.sigrid-sandmann.de/projekte/geist/

Geflüster heißt Besucher willkommen

Die Hamburger Künstlerin arbeitet seit vielen Jahren mit Sprache. Dabei bezieht sie die Menschen eines Ortes gern in ihre Werke ein: Ich habe die Idee, aber ich kenne nicht die Wörter, die kommen werden, das macht es immer wieder neu und aufregend, beschreibt sie. Bei ihrem ersten Besuch an der RUB spazierte sie über die Unibrücke und bemerkte die vielsprachigen Unterhaltungen derer, die aus der U-Bahn auf dem Campus kamen. Die Sprache hat den Lärm der Autos auf der Unistraße übertönt, und das obwohl sich immer nur zwei oder drei Personen unterhalten. Die Idee zum Geflüster war geboren.

Hoffentlich viele Sprachen sammeln

Eine Woche lang wird Sigrid Sandmann in der Univerwaltung Wörter und Sätze sammeln, in denen sie den Geist weiß, der über der Uni schwebt. Es ist nicht einfach der Geist, der sich üblicherweise gerne an Universitäten herumtreibt, um ab und an Wissen und Denken zu inspirieren. Es ist auch ein Geist, der die Geschichte des Ruhrgebiets mit sich trägt, ist sie überzeugt. Sie hofft, dass möglichst viele Sprachen zusammen kommen werden.

Weitere Informationen

geist@sigrid-sandmann.de

Redaktion: Meike Drießen jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.sigrid-sandmann.de - Informationen zur Künstlerin http://www.sigrid-sandmann.de/projekte/geist/ - Wörter online übermitteln http://www.rub.de/extraschicht - Programm am Spielort RUB der Extraschicht
uniprotokolle > Nachrichten > Künstlerin fängt den Geist des Reviers ein
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/236958/">Künstlerin fängt den Geist des Reviers ein </a>