Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. September 2014 

Neues Online-Einschreibungsangebot für Studienbewerber an der TU Ilmenau

16.05.2012 - (idw) Technische Universität Ilmenau

Mit dem Bewerbungsstart für das Wintersemester 2012/13 am 18. Mai führt die Technische Universität Ilmenau ein neues, komfortables Online-Portal ein. Alle Bewerberinnen und Bewerber mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung, die ein Bachelorstudium anstreben, erhalten einen personalisierten Zugang zum Portal. Damit können sie jederzeit den aktuellen Bearbeitungsstand ihrer Unterlagen im Studentensekretariat einsehen. In ihrem persönlichen Online-Postfach finden sie alle Dokumente zur Studienbewerbung, -zulassung und -vorbereitung. Über das Portal können sich Studieninteressierte auch für den einzigen zulassungsbeschränkten Bachelorstudiengang Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft bewerben.

Das Studienangebot der TU Ilmenau umfasst derzeit 18 Bachelorstudiengänge in den Fächergruppen Ingenieurwissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Bis auf Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft sind alle Studiengänge zulassungsfrei, sodass mit der Hochschulzugangsberechtigung der Studienplatz bei der Einschreibung garantiert ist.

Das Portal zur Online-Bewerbung ist ab dem 18. Mai 2012 unter http://www.tu-ilmenau.de/apply erreichbar.

Kontakt:
Akademisches Service Center
Dr. Torsten Pomierski
Tel.: 03677 69-2099
Mail: torsten.pomierski@tu-ilmenau.de jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });
Weitere Informationen: http://www.tu-ilmenau.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neues Online-Einschreibungsangebot für Studienbewerber an der TU Ilmenau
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/237641/">Neues Online-Einschreibungsangebot für Studienbewerber an der TU Ilmenau </a>