Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. April 2014 

Internationales Sportfest von Studierenden für Studierende

01.06.2012 - (idw) Universität Konstanz

Die siebte Eurokonstantia der Universität Konstanz ist das größte universitäre Sportturnier in Süddeutschland Vom 7. bis 10. Juni 2012 wird an der Universität Konstanz die bereits siebte Eurokonstantia stattfinden. Zum größten universitären Sportereignis Süddeutschlands werden Studierende aus Algerien, Pakistan, dem Libanon, Slowenien, der Slowakei, Russland, der Schweiz, Italien und aus ganz Deutschland erwartet. In diesem Jahr kann mit über 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmern und über 100 Teams aus aller Welt der internationale Erfolg der Eurokonstantia nochmals gesteigert werden. Außerdem sind wieder zahlreiche Teams der Universität Konstanz und der Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) dabei.

Die Sportwettkämpfe finden in neun Disziplinen statt: Basketball, Beachvolleyball, Handball, Fußball, Volleyball, Rugby, Tennis, Tischtennis und Lacrosse. Neben der Erweiterung der Disziplinen mit Tischtennis und Lacrosse findet dieses Jahr erstmalig ein Fun-Event das international boat battle statt. Planung und Durchführung der Veranstaltung werden auch in diesem Jahr nahezu vollständig von zwei studentischen Projektgruppen übernommen, die im Rahmen ihres Studiums ECTS-Punkte im Bereich Projekt- und Eventmanagement erwerben. Dass diese Art der Organisation sinnvoll ist, zeigt die weitreichende Erfolgsgeschichte der Eurokonstantia. Im Vergleich zum Vorjahr können erneut gestiegene Meldezahlen von rund 25% verbucht werden. Die Eurokonstantia ist längst über die Grenzen Europas hinaus zum festen Bestandteil der internationalen Hochschulwettbewerbe geworden. Sie ist nicht nur ein internationales, sondern auch ein interkulturelles Event von Studierenden für Studierende, das seinesgleichen sucht freuen sich Christian Schöpf, Hauptorganisator der Eurokonstantia und Petra Borchert, stellvertretende Leiterin des Hochschulsports der Universität, bei denen die organisatorischen Fäden des Sportfestes zusammenlaufen.

Neben dem sportlichen Teil bietet das außergewöhnliche Sportevent auch ein vielseitiges Rahmenprogramm. Ein Höhepunkt ist das Open-Air-Konzert am Freitag, 8. Juni 2012, bei welchem die Bands Usual Suspects aus Konstanz und No Problem aus Freiburg auf dem Wassersportgelände der Universität Konstanz auftreten werden. Das zweite Highlight ist die Eurokonstantia Clubnight am Samstag, 9. Juni 2012, im Dance Palace im Konstanzer Industriegebiet.

Das gesamte Programm der Eurokonstantia sowie weitere Informationen unter: http://www.eurokonstantia.de oder auf Facebook 7th Eurokonstantia 2012.

Hinweis an die Redaktionen:

Interessierte Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zu der offiziellen Eröffnungsveranstaltung am Freitag, 8. Juni 2012, um 14 Uhr im Audimax der Universität Konstanz und zur Abschlussveranstaltung am Sonntag, 10. Juni 2012, um 15 Uhr in der Sporthalle der Universität Konstanz herzlich eingeladen. Um eine Anmeldung unter kum@uni-konstanz.de wird gebeten.

Einzelne internationale Sportlerinnen und Sportler stehen im Rahmen des Turniers für Gespräche zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich bei Interesse bei der Pressestelle unter kum@uni-konstanz.de oder telefonisch unter 07531/88-3603.


Kontakt:
Universität Konstanz
Kommunikation und Marketing
78457 Konstanz
Telefon: 07531/88-3603
kum@uni-konstanz.de

Universität Konstanz
Hochschulsport
Projektgruppe Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Christ
Mobil: 0176/63380632
Presse.eurokonstantia@uni-konstanz.de jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });

uniprotokolle > Nachrichten > Internationales Sportfest von Studierenden für Studierende
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/238693/">Internationales Sportfest von Studierenden für Studierende </a>