Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Corporate Responsibility auf dem Prüfstand

15.10.2003 - (idw) VDI Technologiezentrum

Internationale Experten diskutieren am 13.11.2003 in Bonn Perspektiven und Grenzen der Verantwortung von Unternehmen.

Am 13.11.2003 diskutieren Experten aus Dänemark, Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz in Bonn Perspektiven und Grenzen unternehmerischer Verantwortung. Der Workshop "Corporate Responsibility" wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert. Die Teilnehmer setzen sich zusammen aus Vertretern von Unternehmen, die diese wich-tige Dimension unternehmerischen Handelns aktiv propagieren, und Wirtschaftswissenschaft-ler, die das komplexe Zusammenspiel der Verantwortlichkeiten zwischen Unternehmen, Gesellschaft und Staat analysieren.
Ziel ist es, Antworten auf zentrale Fragen zur Umsetzung von Corporate Responsibility im Unternehmensalltag zu geben wie:
- Gibt es generelle und spezielle Anforderungen und Instrumente?
- Worin liegt der Business Value von Corporate Responsibility?
- Wo sind Fallstricke und was sind Erfolgsfaktoren?
Die Grundlage für diese Diskussion liefert die Präsentation zentraler Ergebnisse einer Studie, die in Kürze veröffentlicht wird. Die Studie analysiert diese und weitere Fragestellungen bei führenden Unternehmen in Dänemark, den Niederlanden und der Schweiz und ermittelt zent-rale Erfolgsfaktoren.
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Konzepts "Innovations- und Technikanalyse" (ITA) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung statt. ITA analysiert, vermittelt und integ-riert die verschiedenen Perspektiven von Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zu technologi-schen und gesellschaftlichen Entwicklung, damit durch Innovationen auch zukunftssichere Arbeitsplätze geschaffen werden können.
Das Veranstaltungsprogramm erhalten Sie unter:
http://www.ita-wirtschaftsservice.de/cr-ws/cr-ws-programm-13112003.pdf

Nähere Informationen erhalten Sie bei:
Dr. Norbert Malanowski
Zukünftige Technologien Consulting des VDI-TZ
Graf-Recke-Strasse 84, D- 40239 Düsseldorf
Tel. +49 (0) 211 6214-516, Zentrale -401, Fax -139
E-Mail: malanowski@vdi.de
uniprotokolle > Nachrichten > Corporate Responsibility auf dem Prüfstand

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/23889/">Corporate Responsibility auf dem Prüfstand </a>