Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 26. Juli 2014 

Förderung des Unternehmernachwuchses

04.07.2012 - (idw) Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Wirtschaftsjunioren Berlin e.V. vergibt ein MBA-Teilstipendium an der HWR Berlin Zum Wintersemester 2012/2013 lobt der Wirtschaftsjunioren Berlin e.V. ein Teilstipendium für den MBA-Studiengang Entrepreneurship an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin aus. Gesucht werden junge Unternehmer/innen aus allen Bereichen der gewerblichen Wirtschaft, die sich für eine Führungsposition qualifizieren möchten.
Die Förderung beträgt 6.450 Euro und deckt die Hälfte der Gesamtkosten des berufsbegleitenden Studiengangs. Fokus des MBA in Entrepreneurship ist das Management mittelständischer, junger Unternehmen, er schließt mit dem internationalen Titel Master of Business Administration ab.
Voraussetzungen für ein MBA-Studium sind ein erster Hochschulabschluss, mindestens drei Jahre Berufserfahrung sowie gute Englischkenntnisse. Die Stipendiatin bzw. der Stipendiat sollte bereit sein, Gastmitglied beim Wirtschaftsjunioren Berlin e.V. zu werden.
Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2012.

Informationen zum MBA in Entrepreneurship
Institute of Management Berlin
Andrea Arndt
Tel: +49 (0)30 30877-1407
E-Mail: mbaentre@hwr-berlin.de
www.mba-berlin.de

Ansprechpartnerin für Journalisten
HWR Berlin
Sylvia Katenkamp
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)30 30877-1301
E-Mail: sylvia.katenkamp@hwr-berlin.de jQuery(document).ready(function($) { $("fb_share").attr("share_url") = encodeURIComponent(window.location); });

uniprotokolle > Nachrichten > Förderung des Unternehmernachwuchses
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/240982/">Förderung des Unternehmernachwuchses </a>