Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. November 2014 

Die Universität Augsburg gratuliert Hannes Aigner zu seinem olympischen Erfolg

02.08.2012 - (idw) Universität Augsburg

Augsburg/KPP - "Wir gratulieren unserem Studenten Hannes Aigner ganz herzlich zu der Bronzemedaille, die er sich gestern in London im Kanuslalom erobert hat", so Präsidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel zum olympischen Erfolg des 23-Jährigen, der im 6. Semester an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre studiert. Es sei zugleich befriedigend, so Doering-Manteuffel weiter, durch Aigners nun auch durch eine Olympia-Medaille bestätigtes Weltklasse-Niveau belegt zu bekommen, dass die Universität Augsburg Spitzensportlerinnen und Spitzensportlern Bedingungen zu bieten vermag, die es diesen ermöglichen, die Anforderungen des Hochleistungssports erfolgreich mit einem anspruchsvollen Studium zu vereinbaren. "Wir sind seit knapp zehn Jahren bereits 'Partnerhochschule des Spitzensports', und ich denke, dass man die jetzt von einer Olympia-Medaille gekrönten sportlichen Erfolge, die Hannes Aigner während seiner bisherigen Studienzeit verbuchen konnte, auch als ein Indiz dafür werten kann, dass wir die Verpflichtungen, die wir 2003 gegenüber dem Olympiastützpunkt Bayern und dem Allgemeinen Hochschulsportverband eingegangen sind, auch tatsächlich ernst nehmen."

Zu den erwähnten sportlichen Erfolgen, die Aigner parallel zu seinem Studium an der Universität Augsburg in den letzten Jahren eingefahren hat, zählen u. a. Bronze (Einzel) und Silber (Team) bei der EM 2012, Weltmeister (Team) bei der WM 2011 und bei der WM 2010 sowie Silber (Team) bei der EM 2010.

Was die Vereinbarkeit von Leistungssport einerseits und Studium andererseits betrifft, meinte Hannes Aigner kürzlich selbst: "Da ich nebenbei auch noch BWL an der Uni Augsburg studiere, wäre es manchmal ganz angenehm, wenn ich dafür etwas mehr Zeit aufbringen könnte. Andererseits wächst man ja auch mit seinen Aufgaben und da es bisher ganz gut geklappt hat, bin ich zuversichtlich, dass ich auch weiterhin der Doppelbelastung von Sport und Studium erfolgreich standhalten werde."

Und diese Zuversicht wird von Aigners Dozentinnen und Dozenten an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg durchaus geteilt: Abgesehen von "außerordentlich guten Noten" attestieren sie dem Spitzenkanuten auch in seiner Nebendisziplin Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finance & Information "einen Studienfortschritt, den wir uns bei all unseren Studierenden wünschen würden."
_________________________________________

Weitere Informationen:

http://www.kanu-schwaben-augsburg.de/olympia/index.php
http://hsa.sport.uni-augsburg.de/index.php?option=com_content&view=article&a...
http://idw-online.de/de/news58565
http://idw-online.de/de/news195033 function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook


uniprotokolle > Nachrichten > Die Universität Augsburg gratuliert Hannes Aigner zu seinem olympischen Erfolg
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/242396/">Die Universität Augsburg gratuliert Hannes Aigner zu seinem olympischen Erfolg </a>