Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. November 2014 

Hochschulgottesdienst der Evangelischen Studentinnen- und Studentengemeinde

25.10.2003 - (idw) Universität des Saarlandes

Professorinnen und Professoren der Hochschulen in Saarbrücken nehmen vor dem Hintergrund ihrer Wissenschaft zu biblischen Texten Stellung. Am 1. November ist Professor Dr. Christian Scholz zu Gast.

Passend zum Thema hat jeder Gottesdienst seinen eigenen musikalischen Akzent.
Im Anschluss an den Gottesdienst besteht bei einem Glas Wein oder Saft Gelegenheit zum Gespräch.

Samstag, 1.November 2003
18.00 Uhr
Johanneskirche Saarbrücken


Neue Arbeitswelt und alte Tugend

Professor Dr. Christian Scholz
BWL

Zwei diametral entgegengesetzte Lebenswelten prallen ungebremst aufeinander: Hier die darwiportunistische Arbeitswelt mit ihrem gnadenlosen Wettbewerb, da die religiöse Welt der Bibel mit ihren alten Tugenden wie "Ehrlichkeit" und "Gnade". Was passiert bei dieser kulturellen Konfrontation? Gibt es noch einen Zusammenhang zwischen den beiden Lebenswelten? Oder sogar eine vernünftige Koexistenz?

"Und stellt euch nicht dieser Welt gleich, sondern ändert euch durch Erneuerung eures Sinnes, damit ihr prüfen könnt, was Gottes Wille ist, nämlich das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene." (Röm 12, 2)

Liturgie: Pfarrer Dr. Kai Horstmann
Es spielt das Orchester der Universität unter Leitung von UMD Helmut Freitag
An der Orgel: Christoph Hauschild


Kontakt:
EVANGELISCHE STUDENTINNEN - UND STUDENTENGEMEINDE
DES SAARLANDES
WALDHAUSWEG 7
TELEFON: 0681/9 36 61 10
FAX: 0681/9 36 61 18
e-mail:esg.sb@mx.uni-saarland.de
uniprotokolle > Nachrichten > Hochschulgottesdienst der Evangelischen Studentinnen- und Studentengemeinde

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/24480/">Hochschulgottesdienst der Evangelischen Studentinnen- und Studentengemeinde </a>