Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. Juni 2019 

Zeppelin Universität schreibt erstmals Stipendien für Studienabbrecher aus

31.10.2012 - (idw) Zeppelin Universität

Friedrichshafen. Die Zeppelin Universität (ZU) in Friedrichshafen schreibt für ihre Anfang Januar startenden vierjährigen Bachelor-Studiengänge erstmals Stipendien für Studienabbrecher aus. Sie möchte damit die Studienabbrecher und auch Fachwechsler unterstützen, die nachhaltig belegen können, dass andere Studienkontexte eine außergewöhnliche Studienentwicklung erwarten lassen. Ihnen erlässt die ZU künftig die Studiengebühren für die ersten beiden Semester.

Der Studienabbruch ist in Deutschland ein Politikum. Die Bologna-Reform hatte auch zum Hintergrund, dass die Quote sinkt. Gelungen scheint dies glaubt man den verschiedenen Statistiken hingegen nicht. Im Gegenteil: Gut 40 Prozent der Erstsemester brechen an der Hochschule ab beziehungsweise wechseln das Fach.

Nächster Studienstart der Bachelor-Studiengänge in Wirtschaftswissenschaften, Kultur- und Kommunikationswissenschaften, Politik- und Verwaltungswissenschaften sowie Soziologie, Politik und Ökonomie an der ZU ist am 11. Januar 2013, der Bewerbungsschluss am 15. November. Weitere Informationen zum Stipendium und Bewerbung unter www.zu.de/wechsel function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook

uniprotokolle > Nachrichten > Zeppelin Universität schreibt erstmals Stipendien für Studienabbrecher aus
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/247524/">Zeppelin Universität schreibt erstmals Stipendien für Studienabbrecher aus </a>