Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Dezember 2014 

Der Blick ins Studium - die Winteruni an der Universität Hannover macht es möglich

06.11.2003 - (idw) Universität Hannover

Vom Montag, 1. Dezember, bis Freitag, 18. Dezember 2003, lädt die Universität Hannover zum fünften Mal zur Winteruni für Schülerinnen und Schüler ab der 11. Klasse ein. Interessierte können kostenlos Nachmittagsveranstaltungen ausgewählter Studienfächer aus den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaftswissenschaften besuchen. Zusätzliche Informationen und die erforderliche Anmeldung zur Winteruni unter www.unikik.uni-hannover.de/winteruni/index.html

Die Winteruni wird von uniKIK, der Einrichtung der Universität Hannover für Kommunikation, Innovation und Kooperation zwischen Schule und Universität organisiert. Sie bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich über Studienfächer und Studieninhalte praxisnah zu informieren, um ihnen so eine Entscheidung für ein bestimmtes Studium zu erleichtern. Dazu werden aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Physik und Meteorologie, Biologie, Geowissenschaften, Bauingenieur- und Vermessungswesen, Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftswissenschaften unter anderem Vorlesungen, Übungen sowie Praxisseminare angeboten. Zusätzlich werden in der Sonderveranstaltung am 2. Dezember 2003 "Von der Schule ins Studium" Informationen zu allgemeinen Studienvoraussetzungen sowie Hilfen der Universität Hannover zur Studienorientierung gegeben.

Hinweis an die Redaktion:
Für nähere Informationen steht Ihnen Ina Fedrich, uniKIK unter 0511/762-4255 oder per Mail unter fedrich@unikik.uni-hannover.de gern zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > Der Blick ins Studium - die Winteruni an der Universität Hannover macht es möglich

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/25074/">Der Blick ins Studium - die Winteruni an der Universität Hannover macht es möglich </a>