Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

50 Jahre Institut für Kriminologie an der Saar-Uni

06.11.2003 - (idw) Universität des Saarlandes

Einladung zum Rechtswissenschaftlichen Symposium am Montag, den 10. November 2003,um 14.00 Uhr c.t., in Gebäude 16, Hörsaal 112, Campus Saarbrücken.

Vor 50 Jahren wurde das Institut für Kriminologie an der Universität des Saarlandes gegründet. Aus diesem Anlass laden die Professoren der Fachrichtung 1.1 Rechtswissenschaft, Dr. Dr. h.c. Heike Jung und Dr. Heinz Koriath, zu einem Symposium ein.

Im Rahmen des Symposiums referiert der emeritierte Saarbrücker Professor Dr. Dr. h.c. Heinz Müller-Dietz über "Fünfzig Jahre Institut für Kriminologie der Universität des Saarlandes - ein Nekrolog?".

Im Anschluss an den Vortrag wird unter der Leitung von Professor Dr. Hening Radtke (Marburg) eine Podiumsdiskussion zum Thema "Die Rolle der Kriminologie in der Juristenbildung" stattfinden.

Auf dem Podium wirken weiter mit:
Karl Albert (Landesbeauftragter für Datenschutz, Saarbrücken)
Professor Dieter Dölling (Direktor des Instituts für Kriminologie, Heidelberg)
Rechtsanwalt Professor Dr. Egon Müller (Saarbrücken)
Professor Dr. Michael Rösler (Direktor des Instituts für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie, Homburg)

Gründer des Saarbrücker Institut für Kriminologie war der österreichische Kriminologe Ernst Seelig (1895 - 1955), der seine Tätigkeit an der Saar-Uni 1952 mit einer Gastprofessur begann. Das Institut bot in den Anfangsjahren sogar einen eigenständigen Diplomstudiengang Kriminologie an und hat später namentlich auch die Wahlfachgruppe Kriminologie betreut. Mit der "Kriminologie" in Saarbrücken sind zahlreiche Forschungsarbeiten im Bereich Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzug verbunden.

Über Ihre Berichterstattung in Wort und Bild würden wir uns sehr freuen.

Sie haben Fragen? Wenden Sie sich bitte an Professor Dr. Dr. h.c. Heike Jung,
Tel.(0681) 302-2103, E-Mail: h.jung@mx.uni-sb.de
oder Professor Dr. Heinz Koriath,
Tel.(0681) 302-2115, E- Mail: h.koriath@rz.uni-sb.de
uniprotokolle > Nachrichten > 50 Jahre Institut für Kriminologie an der Saar-Uni

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/25155/">50 Jahre Institut für Kriminologie an der Saar-Uni </a>