Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. April 2014 

"Aufeinander zugehen - miteinander umgehen - voneinander lernen"

11.11.2003 - (idw) Universität zu Köln

190 /2003 (Behinderung-und-Alter)

"Aufeinander zugehen - miteinander umgehen - voneinander lernen"
Tagung an der Heilpädagogischen Fakultät

Die Heilpädagogische Fakultät der Universität zu Köln lädt ein zur Tagung "Aufeinander zugehen - miteinander umgehen - voneinander lernen" in der jährlich stattfinden Veranstaltungsreihe "Behinderung und Alter"

vom 17. - 18. November 2003
in den Räumen der Heilpädagogischen Fakultät
Klosterstr. 79b, 50931 Köln-Lindenthal

Gefördert wird die diesjährige Tagung durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
Die Heilpädagogische Fakultät möchte behinderte und nichtbehinderte Menschen dazu einladen, aufeinander zuzugehen und im Miteinander voneinander zu lernen. Der nationale und internationale Aktivitäten bündelnde Grundsatz "Nichts über und ohne uns" steht dabei im Mittelpunkt der Tagung.

Weitere Informationen sind im Internet unter http://www.uni-koeln.de/hp-fak/gerontologie/index.html abrufbar.

(14 Zeilen à 60 Anschläge)
Verantwortlich: Eva Faresin

Für Rückfragen stehen Ihnen Heike Bermond und Marcella Knippschild unter der Telefonnummer 0221/470-4786, der Fax-Nummer 0221/470-5953 und unter den Email-Adressen h.bermond@uni-koeln.de oder marcella.knippschild@uni-koeln.de zur Verfügung.

Unsere Presseinformationen finden Sie auch im World Wide Web unter http://www.uni-koeln.de/pi/.
uniprotokolle > Nachrichten > "Aufeinander zugehen - miteinander umgehen - voneinander lernen"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/25319/">"Aufeinander zugehen - miteinander umgehen - voneinander lernen" </a>