Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Oktober 2019 

Erste Forschungsprofessur der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, an der Philipps-

21.03.2013 - (idw) Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz

Gemeinsame Pressemitteilung der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz und der Philipps-Universität Marburg

Am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas der Philipps-Universität Marburg wurde in Kooperation mit der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz eine »Akademie-Forschungsprofessur« für Germanistische Linguistik, Regionalsprachenforschung des Deutschen, eingerichtet. Zum Sommersemester 2013 wurde Dr. habil. Roland Kehrein auf die Akademie-Forschungsprofessur berufen. Er ist seit 2000 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas tätig und leitet seit 2008 verantwortlich die Arbeitsgruppe »Empirie« des Akademieprojektes »regionalsprache.de (REDE)« in Marburg. Die Gruppe arbeitet unter anderem an der empirisch fundierten vollständigen Beschreibung der Regionalakzente in Deutschland, einem bis heute weitgehend unerforschten Gegenstand der deutschen Regionalsprachenforschung.

Roland Kehrein hat sich 2011 mit der Arbeit über »Regionalsprachliche Spektren im Raum. Zur linguistischen Struktur der Vertikale« habilitiert. Mit dieser Untersuchung hat er Pionierarbeit geleistet: Erstmals wurden direkt vergleichbare Sprachdaten aus ganz verschiedenen Regionen des Sprachgebiets mit den wichtigsten Methoden der modernen Variationslinguistik ausgewertet.

Für die Präsidentin der Mainzer Akademie, Prof. Dr. Elke Lütjen-Drecoll, bringt die Ernennung von Roland Kehrein erneut »die Weiterqualifizierungsinitiative der Union der Akademien im Akademienprogramm zum Ausdruck«, erst im vergangenen Jahr wurde eine Akademie-Juniorprofessur an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz eingerichtet. Sie gratulierte Roland Kehrein, der mit dem Antritt der Professur auch in die Projektleitung von REDE aufgenommen wird: »Dadurch wird die Verbindung zwischen Akademie und Philipps-Universität weiter intensiviert.«
Auch Prof. Dr. Katharina Krause, die Präsidentin der Philipps-Universität Marburg, freut sich über die neueingerichtete Professur, damit »tragen beide Institutionen der herausragenden Stellung des REDE-Projektes Rechnung«. Der Akademieprofessur wird durch die Marburger Universität eine wissenschaftliche Mitarbeiterstelle (halbtags) zur Seite gestellt.
Roland Kehrein hält am 15. Mai 2013, 18 Uhr c.t., in der Alten Aula der Philipps-Universität seine Antrittsvorlesung.

Das Akademievorhaben »regionalsprache.de« unter Leitung der Professoren Dr. Jürgen Erich Schmidt und Dr. Joachim Herrgen wird im Rahmen des Akademienprogramms vom Bund und dem Land Hessen seit 2008 für 19 Jahre in einem Gesamtvolumen von zusammen mit der Akademieprofessur etwa 15 Mio. Euro finanziert.

Kontakt: Prof. Dr. Jürgen E. Schmidt und Prof. Dr. Joachim Herrgen
regionalsprache.de, Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas,
Hermann-Jacobsohn-Weg 3, D-35032 Marburg
Tel. 06421/28-22483, Fax 06421/28-28936
E-Mail: schmidtj@staff.uni-marburg.de und herrgen@staff.uni-marburg.dewww.regionalsprache.de function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook

Anhang
Pressemitteilung Ergänzung vom 21.03.2013Bedauerlicherweise war die Überschrift abgeschnitten, die korrekt lautet:
Erste Forschungsprofessur der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, an der Philipps-Universität Marburg

uniprotokolle > Nachrichten > Erste Forschungsprofessur der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, an der Philipps-
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/255293/">Erste Forschungsprofessur der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, an der Philipps- </a>