Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Tagung in Stuttgart: Anders Bauen für Menschen mit Demenz?

18.11.2003 - (idw) Universität Stuttgart

Gemeinsame Veranstaltung der Universität Stuttgart und der Demenz Support Stuttgart

Eine älter werdende Gesellschaft stellt auch die Architektur vor neue Herausforderungen. Besondere Anforderungen haben jene Bauten zu erfüllen, die auf professionelle Betreuung angewiesenen älteren Menschen ein Zuhause bieten. Von den rund 600 000 pflegebedürftigen Menschen, die zur Zeit in Deutschland in Heimen leben, leiden 60 bis 70 Prozent an einer demenziellen Erkrankung - Tendenz steigend! Das Gebot für heute und in Zukunft lautet, Pflegeheime konzeptionell und baulich auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz abzustimmen.

Wie sehen die Pflegeheime der Zukunft aus?
Unter dem Titel "Anders Bauen für Menschen mit Demenz? Konzepte, Erfahrungen, Empfehlungen für die Praxis" findet am Dienstag, den 25. November eine gemeinsame Veranstaltung der Universität Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Demenz Support Stuttgart gGmbH zu diesem Thema statt. Die Tagung vermittelt - an Praxisbeispielen veranschaulicht - einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand. Außerdem werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Lösungen im Bestand durch Verknüpfung konzeptioneller, betrieblicher und bauplanerischer Überlegungen gefunden werden können, die hohe Nutzungsqualität zu marktfähigen Kosten bieten.

Gradmann-Stiftung vergibt Gestaltungspreis
Neben vertiefenden Themenworkshops - etwa zur Frage "Neubau oder Umbau" oder über "Gärten für Menschen mit Demenz" - bildet die Verleihung des Gestaltungspreises 2003 der Erich und Liselotte Gradmann-Stiftung einen weiteren, ebenso attraktiven wie lehrreichen Baustein der Tagung. Mit dem in zweijährigem Turnus ausgeschriebenen Preis für die vorbildliche Gestaltung von Wohn- und Pflegebereichen für Menschen mit Demenz werden besonders gelungene Beispiele der Umsetzung des milieutherapeutischen Ansatzes ausgezeichnet, der integraler Bestandteil eines ganzheitlichen Betreuungskonzepts ist. In diesem Jahr haben sich auf die im Bereich Umbauten & Umgestaltungen gewidmete Ausschreibung zwanzig Einrichtungen beworben, darunter zwei aus dem europäischen Ausland. Die ausgezeichneten Beispiele werden im Rahmen der Preisvergabe vorgestellt und gewürdigt.

Kooperationsprojekt zwischen Uni und Demenz Support
Ausgerichtet wird die Veranstaltung im Rahmen des Kooperationsprojektes "Entwicklung von Planungsgrundlagen für demenzfreundlichen Pflegeheimbau" zwischen der Universität Stuttgart, Institut für öffentliche Bauten und Entwerfen, und der im vergangenen Jahr gegründeten Demenz Support Stuttgart gGmbH. Mit der Kooperation wurde eine neue Informations- und Verständigungsbrücke zwischen Wissenschaft und Praxis geschaffen. Ziel ist es, wissenschaftliche Erkenntnisse in den Bereichen Planen und Bauen zielgruppengerecht aufzubereiten, an die Praxis weiterzugeben sowie durch einen zeitnahen Transfer von Forschungsergebnissen zum internationalen Diskussionsstand aufzuschließen.
Zum Auftakt der Tagung informiert die Architektin Sibylle Heeg vom Institut für öffentliche Bauten und Entwerfen der Uni Stuttgart unter dem Motto "Mehr Lebensqualität für Demenzkranke" über beispielhafte Neubauten und Umbauten. Veranstaltungsort ist das Seniorenzentrum Martha Maria in Stuttgart Stadtmitte. Vertreter/innen der Medien sind dazu herzlich eingeladen.

Zeit: 25.11., 9.00 bis ca. 16.45 Uhr

Ort: Stuttgart-Stadtmitte, Seniorenzentrum Martha Maria, Tiergartenweg 3

Das Programm finden Sie unter http://www.demenz-support.de/php/materialien/gradmannkolloquium_programm.pdf

Weitere Informationen bei Dr. Gabriele Kreutzner, Demenz Support Stuttgart gGmbH - Zentrum für Informationstransfer, Hölderlinstr. 4, 70174 Stuttgart, Telefon 0711 / 99 787 14, Fax 0711/99 787 29, e-mail: g.kreutzner@demenz-.support.de
uniprotokolle > Nachrichten > Tagung in Stuttgart: Anders Bauen für Menschen mit Demenz?

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/25693/">Tagung in Stuttgart: Anders Bauen für Menschen mit Demenz? </a>