Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Im "Geozelt": Vulkane und Dinos auf dem Bonner Münsterplatz

10.06.2002 - (idw) Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Wie lebten die Riesendinosaurier - und warum starben sie aus? Gibt es in der Umgebung von Bonn Vulkane, und wann werden sie das nächste Mal aktiv? Was macht Diamanten so wertvoll? Und ist das Bonner Klima wirklich so schlecht? Fragen zu "Himmel und Erde" beantworten Geowissenschaftler der Universität Bonn von Mittwoch, 3. bis Sonntag, 7. Juli, in einem gleichnamigen Ausstellungszelt auf dem Bonner Münsterplatz.

In mehr als 30 Projekten geben die Bonner Geoforscher anlässlich des Jahres der Geowissenschaften einen Einblick in ihre facettenreichen Arbeitsgebiete: Sie erzeugen und verfolgen Mini-Erdbeben, bestimmen von Besuchern mitgebrachte Mineralien und erklären, was in einer Wolke so alles vor sich geht - Aha-Effekte sind garantiert!

Wir laden die Medien herzlich ein, sich bei einem

Pressegespräch
Montag, 17. Juni, um 11 Uhr
im Hauptgebäude der Universität Bonn,
Senatssaal, 1.OG

über die Präsentation im "Geozelt" zu informieren.


Ansprechpartner: Dr. Andreas Archut, Pressestelle der Universität Bonn, Telefon: 0228/73-7647, E-Mail: presse.info@uni-bonn.de
uniprotokolle > Nachrichten > Im "Geozelt": Vulkane und Dinos auf dem Bonner Münsterplatz

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/2579/">Im "Geozelt": Vulkane und Dinos auf dem Bonner Münsterplatz </a>