Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 2. Oktober 2014 

Senat der FH Lausitz wählte neue Vizepräsidenten

19.11.2003 - (idw) Fachhochschule Lausitz

Der Senat der Fachhochschule Lausitz wählte in seiner 72. Sitzung am 17. November 2003 in Cottbus die neuen Vizepräsidenten der Hochschule.

Dem Vorschlag der Präsidentin für die Besetzung der Ämter folgend, wurde Prof. Dr. Günter H. Schulz aus dem Fachbereich Bio-, Chemie- und Verfahrenstechnik zum Vizepräsidenten für Forschung und Technologietransfer und gleichzeitig ersten Vizepräsidenten und Prof. Karl Plastrotmann aus dem Fachbereich Architektur/ Bauingenieurwesen/ Versorgungstechnik zum Vizepräsidenten für Lehre, Studium und Internationales gewählt.

Die Gewählten lösen die bisherigen Vizepräsidenten der Fachhochschule Lausitz, Prof. Dr. Peter Loose, Prof. Dr. Eva Hille und Prof. Dr. Bernhard K. Glück, ab, deren Amtszeit am 8. Januar 2004 endet.
uniprotokolle > Nachrichten > Senat der FH Lausitz wählte neue Vizepräsidenten

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/25835/">Senat der FH Lausitz wählte neue Vizepräsidenten </a>