Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 28. August 2014 

Eitel Ehre Ämterfüllung: der eigene Lehrstuhl nie voll genug

10.06.2002 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Prof. Dr. rer. nat. Reinhard Zölitz-Möller, Spezialist für Kartographie und Geographische Informationssysteme am Geographie-Institut wurde für vier Jahre in das Auswahlgremium des Stipendienprogramms der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) berufen - nicht ohne Hoffnung, daß die Stiftung auch in Greifswald Stipendiaten sät.

Prof. Dr. med. dent. Reiner Biffar, Chef der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde (im Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde), ist soeben zum Zweiten Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde (DGZPW) gewählt worden. Regelgemäß würde er damit in wenigen Jahren Präsident dieser Gesellschaft.

Prof. Dr. theol. Jörg Ohlemacher, Inhaber der Professur für Praktische Theologie und Religionspädagogik in der Theologischen Fakultät und seit gut anderthalb Jahren amtierender Prorektor, ist heute knapp aber glücklich auf Vorschlag des Rektors und des Senats vom Konzil der Universität für weitere zwei Jahre als Prorektor gewählt worden.
uniprotokolle > Nachrichten > Eitel Ehre Ämterfüllung: der eigene Lehrstuhl nie voll genug

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/2625/">Eitel Ehre Ämterfüllung: der eigene Lehrstuhl nie voll genug </a>