Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 17. Februar 2020 

Neuer Zertifikatskurs an der Hochschule Niederrhein: Personalmanagement und Arbeitsrecht

06.08.2013 - (idw) Hochschule Niederrhein - University of Applied Sciences

Die Hochschule Niederrhein baut ihr Angebot an Weiterbildungsmaßnahmen aus. Ab dem Wintersemester 2013/2014 werden erstmals auch Zertifikatskurse angeboten. Den Anfang macht ein berufsbegleitendes Hochschulzertifikat im Bereich Wirtschaftsrecht. Absolventinnen und Absolventen des Zertifikatskurses soll mit diesem Angebot die Möglichkeit eröffnet werden, in kompakter Form und in einem zeitlich überschaubaren Rahmen Kenntnisse im Arbeitsrecht und in der Personalführung zu erwerben.

Der einjährige Kurs auf Masterniveau wendet sich an Berufstätige mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung und einer mindestens fünfjährigen Berufserfahrung oder mit einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss und mindestens einjähriger Berufspraxis in Industrie, Wirtschaft oder Verwaltung. Berufstätigkeit und Weiterbildung zu vereinen ist in diesem Fall kein Problem. Denn es gibt pro Semester lediglich acht Präsenzveranstaltungen, die samstags stattfinden. Hinzu kommen berufsbegleitende Selbststudien (Studienbriefe).

Während des ersten Semesters werden die Grundlagen von Arbeitsrecht und Managementkompetenzen in den Bereichen Personalmanagement und Personalführung behandelt; im zweiten Semester werden diese Kenntnisse vertieft. Abschließen können Teilnehmer entweder mit einer Teilnahmebescheinigung oder einem Hochschulzertifikat.

Die Vorteile von Weiterbildungsmaßnahmen sind unbestritten: Weiterbildung bedeutet mehr Jobsicherheit und vor allem mehr Aufstiegsmöglichkeiten. Auch für die Hochschule bieten sich dadurch neue Chancen: Sie kann ihr Know-how in Sachen Lehre auf Berufstätige ausdehnen und sich damit eine neue Zielgruppe erschließen.

Kursinformationen auf einen Blick:

- Studiendauer: Ein Jahr bzw. zwei Semester (35 credit points)
- Studienbeginn: Wintersemester
- Studienabschluss: Teilnahmebescheinigung / Hochschulzertifikat der Hochschule Niederrhein
- Zugangsvoraussetzung: Berufsausbildung und mindestens fünf Jahre Berufser¬fahrung oder erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Bachelor u.a.) und mindestens ein Jahr Berufserfahrung
- Bewerbung: Online bis zum 15.9. eines Jahres
- Kosten: 1050 Euro pro Semester (einschl. aller Studienmaterialien) zzgl. 75 Euro Prüfungsgebühr pro Modulprüfung

Ansprechpartner für weitere Informationen ist Dr. Stephan Kreissl, Professor für Wirtschaftsrecht: Tel.: 02161 186-6363, E-Mail: Stephan.Kreissl@hs-niederrhein.de

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite, dort befindet sich auch die Anmeldung: www.hs-niederrhein.de/weiterbildung

Pressekontakt: Tim Wellbrock, Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Hochschule Niederrhein, Tel.: 02151 822-2934, E-Mail: tim.wellbrock@hs-niederrhein.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Zertifikatskurs an der Hochschule Niederrhein: Personalmanagement und Arbeitsrecht
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/262875/">Neuer Zertifikatskurs an der Hochschule Niederrhein: Personalmanagement und Arbeitsrecht </a>