Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. November 2014 

Fortbildung für Ingenieur-Studentinnen

12.12.2003 - (idw) Technische Universität Dresden

Im März 2004 startet femtec.network wieder ein Careerbuilding-Programm für Studentinnen im Hauptstudium. Im vergangenen Semester nutzten fünf junge Frauen der TU Dresden gemeinsam mit weiteren 15 Frauen aus dem gesamten Bundesgebiet diese Fördermöglichkeit. Während eines 14-tägigen Workshops nahmen sie an Outdoor-Teamübungen teil, lernten Kommunikations- und Präsentationstechniken kennen und sammelten in einer virtuellen Innovationswerkstatt Erfahrungen im Projektmanagement. Im weiteren Verlauf des zweijährigen Programms werden den Studentinnen Praxiseinblicke durch Praktika, Mentoring und Diplomarbeiten bei den Kooperationspartnern ermöglicht.
Voraussetzung zur Teilnahme an dem Programm sind sehr gute und gute Studienergebnisse in einem ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Fach. Bewerbungsschluss ist der
12. Januar 2004.

Weitere Informationen: TU Dresden, Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften, Dipl. Psych. Roswitha Rump, Tel. 0351 463-32910
uniprotokolle > Nachrichten > Fortbildung für Ingenieur-Studentinnen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/27047/">Fortbildung für Ingenieur-Studentinnen </a>