Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 15. Juli 2019 

Personalia aus der Augsburger Physik

13.12.2003 - (idw) Universität Augsburg


Humboldt-Gastgeber: Prof. Dr. Alois Loidl
Helmholtz-Gutachter: Prof. Dr. Dieter Vollhardt DR. DAMIR STARESINIC vom Institut für Physik der Universität Zagreb hat für die Zeit vom 1. Februar 2004 bis zum 31. Januar 2005 ein Forschungsstipendium der Alexander von Humboldt Stiftung erhalten. Staresinic wird in dieser Zeit Gast am Lehrstuhl für Experimentalphysik V/EKM (PROF. DR. ALOIS LOIDL) im Institut für Physik der Universität Augsburg sein, um mittels dielektrischer Spektroskopie das Auftreten elektronischer Ferroelektrizität in organischen Halbleitern untersuchen.

PROF. DR. DIETER VOLLHARDT (Lehrstuhl für Theoretische Physik III/EKM) ist von der Helmholtz-Gemeinschaft in das internationale Gutachtergremium für das Programm "Condensed Matter Physics" berufen hat. Ziel der Begutachtung ist die Erhöhung der wissenschaftlichen Effizienz der 15 in der Helmholtz-Gemeinschaft zusammengeschlossenen deutschen Forschungszentren.
uniprotokolle > Nachrichten > Personalia aus der Augsburger Physik

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/27096/">Personalia aus der Augsburger Physik </a>