Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Forschungsprofessor für Ressourcen-Risiko-Management an der Hochschule Neu-Ulm

13.03.2014 - (idw) Hochschule Neu-Ulm

Dr.-Ing. Oliver Kunze, Professor für Logistik an der Hochschule Neu-Ulm (HNU), wurde zum 1. März 2014 zum Forschungsprofessor berufen. Die Forschungsprofessur gehört zur gemeinsamen Strategie in Forschung und Lehre der bayerisch-schwäbischen Hochschulen. Dr.-Ing. Oliver Kunze wird in den kommenden fünf Jahren das Forschungsgebiet Ressourcen-Risiko-Management aufbauen. In seiner bisherigen Zeit an der HNU hat Professor Dr.-Ing. Oliver Kunze an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften den Fachbereich Logistik gemeinsam mit seinen Kollegen kontinuierlich auf- und ausgebaut. Zu seinen bisherigen Forschungsprojekten gehört unter anderem das Projekt Dynamic Truck Meeting (DTM), das er mit Dr. Hartwig Baumgärtel, Professor am Institut für Logistik der Hochschule Ulm, 2011 erfolgreich abschloss. Die Professoren und ihre Mitarbeiter entwickelten im Rahmen des mit rund 230 000 Euro vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten Projekts in enger Kooperation mit IT- und Logistikanbietern einen anbieterunabhängigen Prozess- und Schnittstellen-Standard für dynamische Begegnungsverkehre in der Logistikbranche.
Mit der ersten Forschungsprofessur werden wir die HNU auf Forschungsebene ein großes Stück weiter entwickeln. Wir haben mit Professor Kunze einen exzellenten Forscher, der noch viel bewegen wird, so Prof. Dr. Uta M. Feser, Präsidentin der HNU. In den kommenden fünf Jahren wird Forschungsprofessor Dr.-Ing. Oliver Kunze auf dem Gebiet Ressourcen-Risiko-Management forschen. Die Ergebnisse fließen unter anderem in das Technologienetzwerk Bayerisch-Schwaben (TBS), einem Kooperationsprojekt der Hochschulen Augsburg, Kempten und Neu-Ulm sowie der Universität Augsburg, ein.
Entscheidungen unter Unsicherheit, Risikobewertung & -beeinflussung und der Umgang mit knappen Ressourcen sind wesentliche Erfolgsfaktoren für Unternehmen in einer globalisierten Wirtschaft. Ich freue mich darauf, die faszinierenden Fragestellungen aus der Praxis im Spannungsfeld von Ressourceneinsatzoptimierung und Risikominimierung in Zusammenarbeit mit Unternehmen und internationalen Forschungsinstitutionen mit innovativen und interdisziplinären Ansätzen näher zu untersuchen, sagt Prof. Dr.-Ing. Oliver Kunze.

Oliver Kunze studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität (TH) Karlsruhe. Danach war er bei der PTV Planung Transport Verkehr AG in Karlsruhe tätig, zuletzt als Director Business Development und Prokurist. Promoviert hat Oliver Kunze bei Prof. Dr. Kai Furmans an der Universität (TH) Karlsruhe. Zum Wintersemester 2007/2008 wurde Oliver Kunze als Professor für das Lehrgebiet Logistik an die Hochschule Neu-Ulm berufen.
uniprotokolle > Nachrichten > Forschungsprofessor für Ressourcen-Risiko-Management an der Hochschule Neu-Ulm
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/274469/">Forschungsprofessor für Ressourcen-Risiko-Management an der Hochschule Neu-Ulm </a>