Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. Dezember 2017 

Student der HHL Leipzig Graduate School of Management in Hochbegabtenprogramm aufgenommen

17.03.2014 - (idw) HHL Leipzig Graduate School of Management

Julian Allendorf (23), Student im Master-Studiengang in Management (M.Sc.) an der HHL Leipzig Graduate School of Management, ist in das Hochbegabtenprogramm WiWi-Talents aufgenommen worden. Julian Allendorf (23), Student im Master-Studiengang in Management (M.Sc.) an der HHL Leipzig Graduate School of Management, ist in das Hochbegabtenprogramm WiWi-Talents aufgenommen worden. Während seiner universitären Ausbildung absolvierte er u.a. Studien- und Praxisaufenthalte in Großbritannien und in der Tschechischen Republik. Gefördert wird er dabei u.a. durch die Studienstiftung des deutschen Volkes. Über die Aufnahme in das WiWi-Talents Programm sagt Julian Allendorf: Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Ich verstehe sie einerseits als Würdigung meiner bisherigen Leistungen und zum anderen als Anreiz, mich auch in Zukunft im Rahmen meines Master-Studiums sowohl an der HHL als auch darüber hinaus zu engagieren. An Deutschlands traditionsreichster Wirtschaftshochschule hat der aus Coesfeld bei Münster gebürtige Julian Allendorf einen besonderen Studienschwerpunkt auf die Fächer Entrepreneurship, Marketing und Strategie gelegt. Praktika absolvierte Julian Allendorf bisher u.a. bei LOréal Deutschland, Skoda und erst kürzlich bei Dr. Oetker.

Innerhalb des Auswahlverfahrens zum Hochbegabtenprogramm WiWi-Talents konnte sich Julian Allendorf gegen mehrere hundert Mitbewerber aus dem deutschsprachigen Raum durchsetzen. Ziel des Programms ist es, hochbegabte Studierende der Wirtschaftswissenschaften und angrenzender Fachbereiche ideell zu unterstützen und die überregionale Vernetzung dieser zukünftigen Entscheider und Führungskräfte weiterzuentwickeln. Das WiWi-Talents Programm betreut die ausgewählten Studierenden intensiv in allen Studienabschnitten und fördert gezielt deren individuelle Fähigkeiten. Darüber hinaus winken den Teilnehmern wertvolle Kontakte zu Top-Unternehmen sowie eine Aufnahme des Lebenslaufes und der Studienleistungen in das WiWi-Talents Book, das den mehr als 500 wichtigsten Personalentscheidern Deutschlands zugesandt wird. Informationen zu WiWi-Talents: http://talents.wiwi-online.de

WiWi-Online ist eine der führenden Wissens- und Networking-Plattformen der Wirtschaftswissenschaften und angrenzender Fachbereiche (BWL, VWL, Wi-Ing., Wi-Inf., Wi-Math., Wi-Jur.,Ökonomie). Durch umfangreiche Recherchemöglichkeiten zu studienspezifischen Informationen und Karrieremöglichkeiten stellt
WiWi-Online das Bindeglied zwischen Studierenden, Young Professionals, Wirtschaft und Wissenschaft dar. http://www.wiwi-online.net

Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der traditionsreichsten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. Das Studienangebot umfasst Voll- und Teilzeit-Master in Management- sowie MBA-Programme, ein Promotionsstudium sowie Executive Education. Im Masters in Management-Ranking 2013 der Financial Times steht das Vollzeit-M.Sc.-Programm der HHL weltweit auf Platz 9, das Part-time MBA-Programm kommt innerhalb des Executive MBA-Ranking 2013 der Financial Times auf den weltweit 69. Rang. Das internationale Medium platziert die HHL zudem international auf Platz 1 hinsichtlich der inhaltlichen Fokussierung auf Entrepreneurship. Erst vor wenigen Monaten hat der Stifterverband die HHL als eine der führenden Gründerhochschulen in Deutschland ausgezeichnet. Die HHL ist akkreditiert durch AACSB International. http://www.hhl.de Weitere Informationen:http://talents.wiwi-online.dehttp://www.hhl.de/msc

uniprotokolle > Nachrichten > Student der HHL Leipzig Graduate School of Management in Hochbegabtenprogramm aufgenommen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/274568/">Student der HHL Leipzig Graduate School of Management in Hochbegabtenprogramm aufgenommen </a>