Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. Oktober 2017 

ZEvA-Seminarreihe im Sommersemester 2014

26.03.2014 - (idw) Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover

Im Sommersemester 2014 bietet die ZEvA in Hannover für Hochschulen Seminare zu verschiedenen Themen der Qualität von Lehre und Studium an. Neben der Informationsvermittlung dienen die Seminare vor allem dem Austausch zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den verschiedenen Hochschulen. Für Teilnehmer aus Niedersachsen sind die Seminare kostenfrei.

Die Themen sind:

- Die Systemakkreditierung als Organisationsaufgabe (26.-27. Mai 2014)
Experten:
Prof. Dr. Jürgen Kohler (Universität Greifswald)
Prof. Dr. Johann Janssen (Hochschule Fulda)
Prof. Dr. Dr. Godehard Ruppert (Universität Bamberg, angefragt)
Kostenbeitrag: 250 Euro

- Das Prüfungskonzept auf dem Prüfstand (4. Juni 2014)
Expertin:
Prof. Dr. Carolin Sutter (SRH Hochschule Heidelberg)
Kostenbeitrag: 160 Euro

- Weiterbildende Masterstudiengänge (16. Juni 2014)
Experten:
Prof. Dr. Ada Pellert (Präsidentin der DUW Berlin)
Prof. Dr. Ernst Deuer (DHBW Ravensburg)
Kostenbeitrag: 160 Euro

- Flexible Studienzeitmodelle (25. Juni 2014)
Experte:
Prof. Dr. Ulrich Stadtmüller (Universität Ulm)
Kostenbeitrag: 160 Euro

- Das internationale Studium (4. Juli 2014)
Experte:
Prof. Dr. Jürgen Bolten (Universität Jena)
Kostenbeitrag: 160 Euro

Nähere Informationen finden sich in der Programmankündigung auf der ZEvA-Hoempage. Weitere Informationen:http://www.zeva.org/de/ Anhang
Seminarankündigung der ZEvA im Detail
uniprotokolle > Nachrichten > ZEvA-Seminarreihe im Sommersemester 2014
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/275214/">ZEvA-Seminarreihe im Sommersemester 2014 </a>