Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Schwere bis mittelschwere Fälle gesucht: hilft Spezialkleidung Neurodermitis-Patienten?

14.01.2004 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

PM 5/2004


Wieder einmal sucht die Universitätshautklinik Patienten mit einer schweren bis mittelschweren Neurodermitis für eine Studie. Die Studie beginnt eben jetzt im Januar 2004. In der Studie wollen die Hautärzte der Universität Greifswald die Wirksamkeit einer Spezialkleidung prüfen. Diese spezielle Kleidung vergleichen sie mit der Wirkung einer schwachen kortisonhaltigen Salbe.

Probanden müßten acht Termine inerhalb von etwa acht Wochen wahrnehmen können. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Menschen teilnehmen könnten.

Informationen und Anmeldungen bei Tom Wollert, Tel.: 03834-86-6730,
montags bis freitags 13-15.00 Uhr, email: tom.wollert@uni-greifswald.de
uniprotokolle > Nachrichten > Schwere bis mittelschwere Fälle gesucht: hilft Spezialkleidung Neurodermitis-Patienten?

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/27565/">Schwere bis mittelschwere Fälle gesucht: hilft Spezialkleidung Neurodermitis-Patienten? </a>