Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. September 2019 

Einladung zum Pressegespräch: Pipilotti Rist erhält den 01 award

14.01.2004 - (idw) Universität der Künste Berlin

Die Schweizer Künstlerin Pipilotti Rist erhält den 01 award 2003. Die von der Universität der Künste Berlin zusammen mit der Deutschen Bank vergebene Auszeichnung wird seit fünf Jahren für außerordentliche künstlerische oder wissenschaftliche Leistungen im Multimedia-Bereich verliehen. Mit dem Preis ist die Ernennung zur Honorarprofessorin an der UdK Berlin verbunden.

Pipilotti Rist gilt als eine der bedeutendsten Videokünstlerinnen weltweit. Grundlage ihrer hintersinnigen Arbeiten sind meist Mixturen aus visuellen und musikalischen Elementen. In ihren Installationen hinterfragt sie die üblichen Seh- und Hörgewohnheiten - mal politisch, mal psychologisch und häufig mit einem Augenzwinkern versehen.

Die 1962 im Schweizer Rheintal geborene Künstlerin studierte in Wien und Basel unter anderem Illustration, Fotografie und audiovisuelle Kommunikation. Als Mitglied der Band "Les Reines Prochaines" veröffentlichte sie zwischen 1988 und 1994 mehrere Alben. 2002 zog Rist von Zürich nach Los Angeles, wo sie unter Prof. Paul McCarthy und Prof. Chris Burden an der University of California Los Angeles lehrt.

Für ihre in zahlreichen Ausstellungen dokumentierte Arbeit ist Pipilotti Rist bereits mehrfach ausgezeichnet worden, so etwa 2001 mit dem Kunstpreis der Stadt Zürich, dem "Premio 2000" der Biennale in Venedig oder dem Manor-Kunstpreis (St. Gallen 1994).

Pipilotti Rist wird den 01 award persönlich am 21. Januar 2004 in der Universität der Künste Berlin vor geladenen Gästen entgegennehmen.


Am 21. Januar um 11.30 Uhr findet ein Pressegespräch mit Pipilotti Rist statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.
Ort: UdK Berlin, Medienhaus, Grunewaldstr. 2-5

Über Ihre Anmeldung würden wir uns freuen:
Fax: (030) 3185 26 35
Mail: presse@udk-berlin.de

Pressefotos finden Sie auf unseren Internetseiten:
http://www.udk-berlin.de/presse/pressefotos.html


Der 01 award [sprich: zero-one]
Es gibt kein Geld. Sondern nur mehr Arbeit. Und trotzdem haben sich schon einige der wichtigsten Köpfe der multimedialen Welt über den 01 award gefreut, ist mit der Verleihung doch eine Honorarprofessur an der UdK Berlin verbunden. So finden sich mittlerweile die Preisträger Brian Eno (1998), Nicholas Negroponte (1999), Frieda Grafe ( ) und Enno Patalas (2000), Alan C. Kay (2001) sowie Shirin Neshat (2002) auf der Liste der UdK-Dozenten.
uniprotokolle > Nachrichten > Einladung zum Pressegespräch: Pipilotti Rist erhält den 01 award

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/27582/">Einladung zum Pressegespräch: Pipilotti Rist erhält den 01 award </a>