Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. Dezember 2017 

idw e. V. wählt vier Profis für Wissenschaftskommunikation in den Vorstand

04.04.2014 - (idw) idw-Team

Die idw-Mitglieder haben Marco Finetti (DFG), Magdalena Schaeffer (KWI), Dietmar Strey (Helmut-Schmidt-Universität) und Julia Wandt (Universität Konstanz) in den Vorstand des idw e. V. gewählt. Der Verein betreibt idw-online.de, die im deutschsprachigen Raum meistbeachtete Internet-Plattform für Wissenschaftsnachrichten von der Quelle. Die idw-Mitgliederversammlung hat heute in Karlsruhe satzungsgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Vier Posten im siebenköpfigen Vorstand standen zur Wahl. Die Kanzler bzw. der hauptamtliche Vizepräsident der drei idw-Gründungsuniversitäten in Bayreuth, Bochum und Clausthal sind kraft Amtes idw-Vorstands-Mitglieder, dies sind Dr. Markus Zanner, Gerhard Möller und Dr. Georg Frischmann. Vier weitere Vorstandsmitglieder werden von der Mitgliederversammlung turnusgemäß für eine Amtsdauer von drei Jahren bestimmt. Die Mitglieder wählten mit überwältigender Mehrheit vier Praktiker aus der Wissenschaftskommunikation:

Marco Finetti ist seit 2011 Leiter des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecher der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Zuvor war er seit 2007 Chefredakteur der DFG-Magazine forschung und German Research. Bevor er zur DFG kam, hat er für die Süddeutsche Zeitung, die Deutsche Universitätszeitung (DUZ) und die ZEIT geschrieben. Er ist seit 2008 Mitglied im idw-Vorstand.

Magdalena Schaeffer arbeitet seit 2008 als Pressesprecherin des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI). Davor durchlief sie berufliche Stationen bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), der Berliner Zeitung, beim Deutschlandfunk - Redaktion Forschung aktuell, beim Rundfunk Berlin-Brandenburg und im Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Berlin.

Dietmar Strey ist seit 1998 Leiter der Pressestelle an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg, an der er bereits seit 1996 als Pressereferent tätig ist. Seit vielen Jahren lehrt er als Dozent an verschiedenen Hochschulen zu den Themen Kommunikation und Rhetorik.

Julia Wandt leitet seit Februar 2010 als Pressesprecherin die Stabsstelle Kommunikation und Marketing der Universität Konstanz. Vor ihrem Wechsel nach Konstanz war sie von Juni 2002 bis Januar 2010 Beauftragte für Kommunikation und Marketing der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen. Seit September 2012 ist sie Mitglied des Vorstandes des Bundesverbands Hochschulkommunikation.

Die idw-Mitgliederversammlung fand in diesem Jahr im Karlsruher Max-Rubner-Institut statt, dem Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel.

Der idw

Neben Pressemitteilungen veröffentlicht der idw auf seiner Website idw-online.de jährlich mehrere tausend Terminhinweise auf Wissenschaftsveranstaltungen. Für die Empfänger sind die Inhalte kostenlos, sie können sie ganz nach ihren individuellen thematischen und geografischen Interessen filtern. Speziell für die journalistische Recherche betreibt der idw überdies eine Expertenvermittlung. Mehr als 32.000 Abonnenten, darunter 6.500 Journalisten, nutzen die kostenlosen Angebote des idw regelmäßig. Betrieben wird das Portal nicht von einem kommerziellen Anbieter, sondern von dem gemeinnützigen Informationsdienst Wissenschaft e. V. Der Verein ist hervorgegangen aus einer Initiative dreier Hochschulpressestellen, die vor 19 Jahren gemeinsam die damals noch jungen Möglichkeiten des Internets für die Wissenschaftskommunikation jedermann zugänglich machen wollten. Dem idw e. V. gehören heute mehr als 900 Einrichtungen aus der Wissenschaft an: Hochschulen, Forschungsinstitute, Ministerien und andere wissenschaftliche, forschende oder forschungsfördernde Institutionen aus elf Ländern.


Weitere Infos

Für Fragen steht Ihnen das idw-Team unter service@idw-online.de gern zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > idw e. V. wählt vier Profis für Wissenschaftskommunikation in den Vorstand
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/275916/">idw e. V. wählt vier Profis für Wissenschaftskommunikation in den Vorstand </a>