Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. Dezember 2017 

Online-Fachvortrag zur Integrierten Versorgung

07.04.2014 - (idw) Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH

Am Montag, 28. April 2014, um 18:00 Uhr veranstaltet die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft einen Online-Fachvortrag zum Thema Integrierte Versorgung Stärken und Hürden. Referent ist der ausgewiesene Experte zu dem Thema Prof. Dr. Volker Amelung. Im virtuellen Vortragsraum der Fernhochschule spricht er über die erreichten Erfolge der Integrierten Versorgung sowie ihre zukünftig notwendigen Veränderungen. Für den Online-Fachvortrag stehen exklusiv 20 Plätze für externe Gäste zur Verfügung. Unser Gesundheitssystem steht vor großen Herausforderungen. Die medizinisch angemessene sowie wirtschaftliche Versorgung von Patienten bleibt nach wie vor ein Spagat. Besonders die Schnittstellenproblematik ist immer wieder in der Kritik. Gerade hierfür galt die Integrierte Versorgung lange als der passende Schlüssel für komplexe Lösungen. Doch die reibungslose Verzahnung aller Versorgungsschritte stellt sich nur langsam ein und dies trotz zahlreicher gesetzlicher Änderungen.

In dem einstündigen Online-Vortrag am 28. April 2014 spricht Prof. Dr. Volker Amelung über den Weg der Integrierten Versorgung. Er stellt die bereits erreichten Erfolge heraus und vermittelt, wie sich die Integrierte Versorgung in den kommenden Jahren verändern muss, um die anspruchsvollen Übergänge der Versorgung nachhaltig zu verbessern.

Die Teilnahme an diesem Online-Vortrag ist bequem von zu Hause aus möglich. Voraussetzungen sind ein Computer mit Internetzugang und Audioausgabe sowie gegebenenfalls ein Headset. Die APOLLON Hochschule bietet 20 externen Gästen exklusiv die Teilnahme am Online-Vortrag an. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bis 28.04.2014, um 9:00 Uhr per E-Mail an studienorganisation@apollon-hochschule.de entgegen genommen. Alle Teilnehmer erhalten dann die notwendigen Zugangsdaten. Die Teilnahme ist kostenlos.
Einlass in den digitalen Vortragsraum ist ab 17:30 Uhr für einen Technikcheck möglich.

Prof. Dr. Volker Amelung ist Spezialist im Bereich der Integrierten Versorgung. Der studierte Betriebswirt ist unter anderem Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Managed Care e.V. sowie Professor für Internationale Gesundheitssystemforschung am Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH Hannover).

Weitere Informationen zur Hochschule unter http://www.apollon-hochschule.de

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 58 Unternehmen an 37 Standorten in 14 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa. Die 2.845 Mitarbeiter in den Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2012 einen Umsatz von rund 447 Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter
http://www.klett-gruppe.de Weitere Informationen:http://www.apollon-hochschule.de
uniprotokolle > Nachrichten > Online-Fachvortrag zur Integrierten Versorgung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/275978/">Online-Fachvortrag zur Integrierten Versorgung </a>