Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. Oktober 2017 

Achtung Terminkorrektur: Prof. Dr. Irena Lipowicz erhält Viadrina-Preis

07.04.2014 - (idw) Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Achtung Terminkorrektur:

Prof. Dr. Irena Lipowicz erhält Viadrina-Preis
Prof. Dr. Gesine Schwan hält Laudatio, Montag, 12. Mai, Europa-Universität Viadrina

Die ehemalige Beauftragte der Polnischen Regierung für deutsch-polnische Angelegenheiten, Dr. Irena Lipowicz, ist die diesjährige Preisträgerin des Viadrina-Preises.
Am Montag, dem 12. Mai, 11.00 Uhr, erhält die Diplomatin und heutige Bürgerbeauftragte der Republik Polen die Auszeichnung für ihre Verdienste um die deutsch-polnische Verständigung.
Die Veranstaltung findet statt im Logensaal der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder),
Logenstraße 11 - 12.

Der Viadrina-Preis wird seit 1999 vom Förderkreis der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) im jährlichen Wechsel an deutsche und polnische Persönlichkeiten vergeben, die sich in besonderer Weise um die deutsch-polnische Verständigung verdient gemacht haben.

*** MEDIENVERTRETER AUFGEPASST ***
Für Ihre Berichterstattung vor Ort bitten wir um Akkreditierung per E-Mail an:
presse@europa-uni.de
Weitere Informationen: www.europa-uni.de/viadrinapreis

Weitere Informationen:
Europa-Universität Viadrina
Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)335 5534 4515
E-Mail: presse@europa-uni.de
uniprotokolle > Nachrichten > Achtung Terminkorrektur: Prof. Dr. Irena Lipowicz erhält Viadrina-Preis
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/276040/">Achtung Terminkorrektur: Prof. Dr. Irena Lipowicz erhält Viadrina-Preis </a>