Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. Oktober 2017 

Anmeldung für den Kurzfilmwettbewerb des Haus der Wissenschaft Braunschweig startet ab sofort

10.04.2014 - (idw) Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH

Beim fünften Kurzfilmwettbewerb für junge Filmemacher werden originelle Kurzfilme zum Thema Energie tanken gesucht. Die besten Filme treten im September beim Kurzfilm-Slam im Haus der Wissenschaft an, den Siegern winken Geldpreise von bis zu 500 Euro. Der Wettbewerb wird vom Braunschweiger Energieversorger BS|ENERGY unterstützt. Ein Sonnenbad nehmen, das Lieblingslied im Radio hören oder eine Zukunftsvision zu Mobilität mit Elektroautos spinnen: Junge Filmemacher können beim diesjährigen Kurzfilmwettbewerb unter dem Motto Energie tanken ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Ab sofort ruft das Haus der Wissenschaft mit Unterstützung von BS|ENERGY
Schüler, Studierende und alle Interessierten dazu auf, zum diesjährigen Motto Energie tanken ihre selbstgedrehten Filme einzureichen. Die Wahl des Genres bleibt den Teilnehmenden überlassen. Beim Dreh kommt es weniger auf eine technisch perfekte Produktion, sondern viel mehr auf die Idee und deren kreative Umsetzung an.

Bis zum 1. August 2014 können sich alle jungen Filmemacher für den Wettbewerb anmelden. Der Abgabetermin für die Filme ist der 20. August 2014. Die besten Filme werden beim Kurzfilm-Slam am 16. September 2014 präsentiert und vom Publikum sowie einer vierköpfigen Jury bewertet:

Annette Schütz
Leitung - Unternehmenskommunikation, BS|ENERGY

Florian Krautkrämer
Institut für Medienforschung, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

Frank Terhorst
Pressesprecher des Internationalen filmfestes Braunschweig

Dr. Karen Oltersdorf
Geschäftsführung des Haus der Wissenschaft Braunschweig

Die Prämierung der Filme erfolgt in zwei Altersklassen:
Kategorie Junior: Schülerinnen und Schüler bis 17 Jahre und
Kategorie Senior: Junge Erwachsene ab 18 Jahren.
In beiden Kategorien werden Preisgelder von bis zu 500 Euro verliehen.

Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH:
Das Haus der Wissenschaft Braunschweig ist eine Plattform für den Dialog der Wissenschaft mit anderen gesellschaftlichen Bereichen. Es fördert die Wissenschaftskommunikation und die fächerübergreifende Vernetzung der Wissenschaft mit Wirtschaft, Kommunen, Bildungsträgern und Medien sowie mit der interessierten Öffentlichkeit. Als Experimentier- und Lernort bietet es spannende Veranstaltungen und Ausstellungen für Menschen jeden Alters.

Sponsor des Haus der Wissenschaft Braunschweig:
Öffentliche Versicherung Braunschweig

Für Rückfragen:
Christian Arnold
E-Mail: kurzfilm@hausderwissenschaft.org
t: +49 (0) 531 391 2158 Weitere Informationen:http://www.hausderwissenschaft.org/EnergieTanken
uniprotokolle > Nachrichten > Anmeldung für den Kurzfilmwettbewerb des Haus der Wissenschaft Braunschweig startet ab sofort
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/276229/">Anmeldung für den Kurzfilmwettbewerb des Haus der Wissenschaft Braunschweig startet ab sofort </a>