Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Logistik zum Anfassen

14.04.2014 - (idw) SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft, Hamm GmbH

45 Schülerinnen und Schüler aus Hamm nahmen am 10.04.2014 am "Tag der Logistik" teil. Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft beteiligte sich mit einem interessanten Lehr-Event von Prof. Dr. Schaffer und einem Staplerrennen inklusive Logistik-Quiz an der Veranstaltung. Ein weiterer Programmpunkt war die Besichtigung des EDEKA-Logistikzentrums in Hamm-Rhynern. Die Veranstalter freuen sich über den großen Zuspruch bei der gelungenen Veranstaltung: "Wir wollten jungen Menschen mit unserem abwechslungsreichen Programm Einblicke in die Logistik geben und zeigen, dass Logistik mehr ist, als Waren von A nach B zu transportieren. Logistik ist in Hamm eine wachsende Branche, in der über 4.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte arbeiten", so die stellvertretende Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Hamm, Dr. Britta Obszerninks. "Unser Motto 'Fachkräfte von Morgen heute zu begeistern' ist aufgegangen. Innerhalb kurzer Zeit war unsere Tour bis auf den letzten Platz ausgebucht", freut sich Carsten Lantzerath-Flesch, Leiter Standortmarketing bei der Wirtschaftsförderung Hamm.

"Wir freuen uns, dass sich so viele junge Menschen schon jetzt für das Thema 'Logistik' interessieren und hoffen, dass wir mit dem Programm dieses Tages aus Interesse ein stückweit Begeisterung entwickeln konnten", sagte André Hellweg vom SRH-Marketing.

Im Logistikzentrum der EDEKA Rhein-Ruhr in Hamm-Rhynern führte Detlev Jauer, verantwortlich für Warenwirtschaftsprozesse im EDEKA Logistikzentrum Hamm, die Gruppe durch das hochmoderne Logistikzentrum. Hier erfuhren die Jugendlichen live und vor Ort wie es möglich ist, dass rund 20.000 unterschiedliche Lebensmittelartikel wie Reis, Nudeln, Kaffee, Jogurt oder Milch zur richtigen Zeit, in der richtigen Zusammensetzung und Qualität in die rund 1.000 EDEKA-Einzelhandelsgeschäfte gelangen. Die interessante Führung durch das Logistikzentrum ließ keine Fragen offen auch nicht welche Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten bei EDEKA angeboten werden. Rund 900 Mitarbeiter sorgen bei EDEKA in Hamm-Rhynern für eine reibungslose Logistik.

Bereits zum vierten Mal in Folge nimmt die Wirtschaftsförderung Hamm den bundesweiten Tag der Logistik zum Anlass, jungen Menschen in Hamm das Thema Logistik näherzubringen. Insbesondere Schülerinnen und Schüler, die gerade vor ihrer beruflichen Zukunft stehen, sollen die Berufsbilder und Studienmöglichkeiten in der Logistik kennen und schätzen lernen.

Der Tag der Logistik ist ein bundesweites Veranstaltungsformat der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Um die Vielfalt der Aufgaben in diesem wichtigen Wirtschaftsbereich anschaulich darzustellen, gewähren an diesem Tag bundesweit Unternehmen aus Industrie, Handel und Logistik allen Interessierten kostenlos Einblick in ihre Betriebe. Weitere Informationen:http://www.fh-hamm.de
uniprotokolle > Nachrichten > Logistik zum Anfassen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/276430/">Logistik zum Anfassen </a>