Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. Dezember 2017 

Tag der offenen Tür an der Fachhochschule Stralsund

15.04.2014 - (idw) Fachhochschule Stralsund

Die Fachhochschule Stralsund führt am Sonnabend, den 26. April, in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr ihren Tag der offenen Tür durch.

In der Eröffnungsveranstaltung um 10:00 Uhr im Auditorium maximum werden nach der Begrüßung durch den Rektor der Fachhochschule die Mitarbeiterinnen der Studienberatung allgemeine Informationen zu den Studienvoraussetzungen, Studienmöglichkeiten und Studienbedingungen der Fachhochschule Stralsund geben. Hierbei wird sicher auch eine Rolle spielen, dass die Fachhochschule Stralsund in den letzten Jahren mit viel Engagement daran gearbeitet hat, familienfreundliche und behindertengerechte Studienbedingungen zu schaffen.

Nach der zentralen Eröffnungsveranstaltung werden Professoren der Fachbereiche die Studiengänge Angewandte Informatik, Baltic Management Studies, Betriebswirtschaftslehre, Elektrotechnik, Informatik, Leisure and Tourism Management, Management von KMU, Maschinenbau, Medizininformatik und Biomedizintechnik, Regenerative Energien, Tourism Development Strategies, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen sowie den Frauenstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen, den Internationalen Studiengang Wirtschaftsingenieurwese und den Dualen Studiengang Maschinenbau vorstellen. All diese Studiengänge sind inzwischen auf die Bachelor- und Masterausbildung nach europäischem Standard umgestellt. Sie sind alle durch unabhängige und bundesweit tätige Institutionen akkreditiert, und in unterschiedlichen Rankings konnten sie Spitzenpositionen in der deutschen Hochschullandschaft einnehmen. In Gesprächsrunden werden Professoren, Mitarbeiter und Studierende bezüglich dieses Studienangebots auf Fragen der Besucher antworten.

Natürlich werden an diesem Tag auch die Labore und Einrichtungen offen sein und ihr breites Spektrum in Lehre und Forschung zeigen. Neben Laboren der Fachbereiche werden ebenfalls die Hochschulbibliothek und das Institut für Regenerative EnergieSysteme Anziehungspunkte für die Gäste sein. In einer Vielzahl von Sonderveranstaltungen bzw. an Informationsständen wird Interessantes über neueste Forschungsprojekte und -ergebnisse vorgestellt.

Auch an diesem Tag wird wieder das über Jahre sehr erfolgreiche Baltic Racing Team der Fachhochschule Stralsund mit einem Informationsstand vertreten sein und mit seinem Rennwagen einige Runden über den Campus ziehen. Auch das Projekt ThaiGer wird seinen aktuellen Rennwagen, mit dem es am Shell Eco-marathon im Mai in Rotterdam teilnimmt, vorstellen und das Projekt FHSailBot präsentiert das aktuelle Fahrzeug.

Für die kleineren Kinder, die vielleicht ihre älteren Geschwister und Eltern begleiten, wird wieder die Möglichkeit bestehen, den Campus auf eine ganz eigene Art zu erkunden. Dazu wird es ein Quiz geben, welches durch Labore und entlang der Informationsstände führt und zum Mitmachen und Ausprobieren einlädt. Kinder ab fünf Jahre können zusammen mit Eltern, Großeltern oder Geschwistern Fragen rund um die Fachhochschule und deren Angebote in Wissenschaft und Forschung erkunden. Unter anderem werden die Kinder auch im Kinderlabor vorbeischauen, welches an diesem Tag erstmalig für Kinder im Alter von 9-12 Jahren stattfindet. Der Wissenslauf startet ab 10 Uhr und kann bis 13:30 Uhr absolviert werden.

Die Agentur für Arbeit Stralsund, das Studentenwerk Greifswald sowie unterschiedliche Anbieter von Studentenwohnungen sind am Hochschulinformationstag ebenfalls mit Informationsständen präsent. Auch Vertreter des Allgemeinen Studierendenausschusses und anderer studentischer Einrichtungen sowie Vertreter von unterschiedlichen Projekten und Vereinen stehen als Ansprechpartner zur Verfügung. In der Zeit von 9:00 14:00 Uhr sorgen die Cafeteria der Hochschule sowie die Fachschaften und studentischen Vereine für das leibliche Wohl der Gäste.


Schülerinnen und Schüler, die kurz vor dem Erlangen der Hochschul- bzw. Fachhochschulreife stehen, können am Tag der offenen Tür einen umfassenden Überblick über ihren vielleicht zukünftigen Hochschulstandort und über die Vorzüge einer akademischen Ausbildung erhalten. Aber auch Interessenten, die sich über den aktuellen Stand der Entwicklung der Stralsunder Hochschule informieren möchten, sind herzlich eingeladen.

Dr. Wendorf
uniprotokolle > Nachrichten > Tag der offenen Tür an der Fachhochschule Stralsund
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/276510/">Tag der offenen Tür an der Fachhochschule Stralsund </a>