Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. Dezember 2017 

VDE beteiligt sich an internationaler Ingenieurstudie

16.04.2014 - (idw) VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

Teilnahme noch bis Juni 2014 möglich

Wie unterscheiden sich das berufliche Selbstverständnis von Ingenieurinnen und Ingenieuren in Deutschland von dem der Kollegen in anderen Ländern? Wie lässt sich die Performance von Ingenieuren messen? Von welchen Faktoren ist diese abhängig? In einer internationalen Studie zu Tätigkeitsfeldern, Gehalt, beruflichem Umfeld und weiteren Fragen werden erstmals Merkmale des Ingenieurberufs miteinander verglichen. Neben dem VDE beteiligen sich bislang Ingenieurverbände aus Japan, Finnland und Frankreich an der Umfrage. Die Bearbeitung des Fragebogens, der in Deutsch unter www.vde.com/jii zur Verfügung steht und auch für Mobilgeräte geeignet ist, beträgt etwa 25 Minuten. Unter den Teilnehmern werden hochwertige Preise verlost: 1. Preis: eine mehrtägige Reise nach Kyoto/Japan mit optionaler Teilnahme am Ergebnisworkshop der Studie voraussichtlich im Frühjahr 2015. Der Workshop und die Reise werden vom ITEC Institute for Technology, Enterprise and Competitiveness organisiert. 2.- 4. Preis: je ein Apple iPad.
Erste Ergebnisse der Studie, die anonymisiert ausgewertet wird, liegen voraussichtlich im Herbst 2014 vor und werden den Teilnehmern im Anschluss zur Verfügung gestellt.

Weitere Infos zum VDE unter www.vde.com

Pressekontakt: Melanie Unseld, Tel. 069 6308461, melanie.unseld@vde.com Weitere Informationen:http://www.vde.com/jii
uniprotokolle > Nachrichten > VDE beteiligt sich an internationaler Ingenieurstudie
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/276583/">VDE beteiligt sich an internationaler Ingenieurstudie </a>