Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. Dezember 2017 

Autoren in der Uni: Vom Hörensagen der Seele

17.04.2014 - (idw) Goethe-Universität Frankfurt am Main

FRANKFURT. Vom Hörensagen der Seele ist der Titel einer öffentlichen Ringvorlesung, zu der die Professur für Fundamentaltheologie und Dogmatik des Fachbereichs Katholische Theologie Schriftsteller und Schriftstellerinnen einlädt. Sie werden auf der Basis der eigenen künstlerischen Arbeit Auskunft geben über Ausdrucks- und Erfahrungsintensitäten. Die Vortragsreihe findet immer mittwochs um 18 Uhr im Nebengebäude des IG-Farben-Hauses (Raum 1.741b), Campus Westend, statt. Zum Auftakt spricht die Büchner-Preisträgerin Brigitte Kronauer am Mittwoch (23. April ihr Thema: Clemens Dillburg und Judas Ischariot). Im wöchentlichen Wechsel sprechen Persönlichkeiten wie Monika Rinck, Katharina Hacker oder Thomas Meinecke über etwaige Berührungen oder Konvergenzen zwischen künstlerischer und religiöser Artikulation. Im Zentrum steht die Literatur, ihre Manifestationen in den Werken der Schriftsteller und Schriftstellerinnen, ihre prosaische und poetische innere Kommunikation.
Die Ringvorlesung Vom Hörensagen der Seele gehört zum offiziellen Jubiläumsprogramm GU100 und wird außerdem von den Freunden der Goethe-Universität, dem Kulturamt der Stadt Frankfurt, der Max Ernst von Grunelius-Stiftung und der St. Hildegard-Schulgesellschaft mbH unterstützt.

Das Programm auf einen Blick:

23. April: Brigitte Kronauer
Clemens Dillburg und Judas Ischariot

7. Mai: Christian Lehnert
Zweinaturenlehre

21. Mai: Katharina Hecker
Das Nicken der Engel Über Poesie und Religion

28. Mai: Monika Rinck
Meine Seele schläft im Stehen Händel, Brockes und die Schamanen

4. Juni: Thomas Stangl

11. Juni: Patrick Roth

18.Juni: Thomas Meinecke

25. Juni: Mirko Bonné
Die Zwischenräume des Schweigens

2. Juli: Annette Pehnt

16. Juli: Tom Liwa

Informationen: Peter Klaiber M.A., Professur für Fundamentaltheologie und Dogmatik, Fachbereich Katholische Theologie, Campus Westend, Tel. (069) 798 33325, klaiber@em.uni-frankfurt.de, Programm im Internet: www.hoerensagen.uni-frankfurt.de Weitere Informationen:http://www.hoerensagen.uni-frankfurt.de
uniprotokolle > Nachrichten > Autoren in der Uni: Vom Hörensagen der Seele
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/276674/">Autoren in der Uni: Vom Hörensagen der Seele </a>