Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. Oktober 2017 

Neues Fachbuch zur Optischen Molekularpathologie

30.04.2014 - (idw) Institut für Photonische Technologien

Das von Prof. Dr. Jürgen Popp, Direktor des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien (IPHT) und Leiter des Instituts für Physikalische Chemie der Friedrich-Schiller-Universität Jena, herausgegebene Buch gibt einen einmaligen Überblick über eine neue Generation an optischen Verfahren in der klinischen Pathologie. Das Buch mit dem Titel "Ex-vivo and In-vivo Optical Molecular Pathology" ist das Ergebnis einer sehr fruchtbaren interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen Klinikern, Chemikern und Physikern. Neben Beiträgen von Wissenschaftlern aus den Bereichen Chemie und Physik, die die neuen optischen Ansätze entwickeln, enthält das Fachbuch auch Beiträge von Medizinern, die diese Technologien im Klinikalltag anwenden sowie ihre praktische Relevanz und medizinische Notwendigkeit beurteilen können. Damit liefert das Buch einen wertvollen Beitrag für die interdisziplinäre Arbeit von Technologen und klinischen Forschern als Endanwender photonischer Ansätze. Es hilft, passgenaue Lösungen für medizinische Probleme zu finden, das Potenzial von optischen Technologien zu stärken und weiter unter Medizinern zu verbreiten. Das Buch richtet sich an eine breite Zielgruppe - vom Technologen über den medizinischen Anwender bis hin zu Firmen, die medizinische Diagnosegeräte entwickeln und vertreiben.

"Ex-vivo and In-vivo Optical Molecular Pathology" ist im Verlag Wiley Blackwell erschienen.

Herausgeber: Prof. Jürgen Popp
280 Seiten, Hardcover
ISBN: 978-3-527-33513-8
Preis: 99,90 Euro

Leibniz-Institut für Photonische Technologien
Das Leibniz-Institut für PhotonischeTechnologien e. V. erforscht die wissenschaftlichen Grundlagen für photonische Verfahren und Systeme höchster Sensitivität, Effizienz und Auflösung. Gemäß dem Motto "Photonics for Life" entwickeln Wissenschaftler daraus maßgeschneiderte Lösungen für Frage-stellungen aus den Bereichen Lebens- und Umweltwissenschaften sowie Medizin.
uniprotokolle > Nachrichten > Neues Fachbuch zur Optischen Molekularpathologie
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/277193/">Neues Fachbuch zur Optischen Molekularpathologie </a>