Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. Dezember 2017 

Tagung: Rassismus in der Mitte der Gesellschaft

02.05.2014 - (idw) Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Herausforderung für die Praxis der Sozialen Arbeit

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Rassismus in der Mitte der Gesellschaft und extremen Rassismus am Rande? Diese Frage ist Ausgangspunkt der Tagung, die von der Fakultät Soziale Arbeit der Ostfalia Hochschule am 22. Mai auf dem Campus Am Exer in Wolfenbüttel veranstaltet wird. Auf dem Weg in eine transkulturelle Gesellschaft geht es um die Bewusstwerdung von Vorurteilen und die Hinterfragung von Be- und Abwertung im Miteinander. In der Tagung werden Experten aus ehrenamtlichen und professionellen Organisationen an dieser Fragestellung arbeiten, zur Diskussion anregen und Praxisideen für Studierende und Praktiker der Sozialen Arbeit anbieten. Weitere Informationen:http://www.ostfalia.de/s/
uniprotokolle > Nachrichten > Tagung: Rassismus in der Mitte der Gesellschaft
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/277336/">Tagung: Rassismus in der Mitte der Gesellschaft </a>