Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 24. Oktober 2017 

CHE-Ranking 2014 - Internationalität der CBS erneut spitze

05.05.2014 - (idw) Cologne Business School

Im diesjährigen Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) wurde die internationale Ausrichtung der Cologne Business School (CBS) sowohl in den verschiedenen Studiengängen als auch in der Fakultät und der Studierendenschaft erneut als besonders gut hervorgehoben. Mit einem Mittelwert von 1,7 bewerteten über 80 Prozent der an der Umfrage teilnehmenden Studierenden die Ausrichtung der Studiengänge auf Themen globaler Bedeutung.

CBS-Vizepräsident für Internationalisierung / Internationale Angelegenheiten, Prof. Dr. Markus Raueiser, freute sich über das beeindruckende Ergebnis: Das ist eine besondere Anerkennung für unsere bisherige und eine besondere Unterstützung für unsere weitere Arbeit.

Ebenfalls lobten die Studierenden die Breite des Lehrangebotes und die bewusst kleinen Lerngruppen in den Vorlesungen mit Spitzenbenotungen. 93 Prozent der Befragten bewerteten die Frage, ob ihr Studiengang so aufgebaut sei, dass man ihn in der Regelstudienzeit erfolgreich abschließen könne, ausdrücklich mit einem klaren Ja.

Ein besonderer Schwerpunkt des Studienkonzeptes der CBS ist es, die Studierenden vom ersten Semester an auf die berufliche Praxis vorzubereiten. Zu diesem Zweck referieren regelmäßig Vertreter namhafter Unternehmen im Rahmen des Studium generale an der CBS zu aktuellen Wirtschaftsthemen. Firmenpräsentationen mit Workshops und Einzelgesprächen bieten mehrfach im Semester die Möglichkeit, sich bei potentiellen Arbeitgebern vorzustellen und interessante Praktikumsmöglichkeiten auszuloten.

Viele Studierende schreiben ihre Bachelor- oder Master Thesis in Zusammenarbeit mit einem der zahlreichen Partnerunternehmen der CBS und untersuchen mit wissenschaftlichen Methoden betriebsinterne Fragen. Ebenfalls führen Professorinnen und Professoren der CBS mit diesen Unternehmen regelmäßig Forschungsprojekte durch, in die auch die Studierenden integriert werden und so zusätzliche berufspraktische Erfahrung sammeln.

Diese Vorzüge eines Studiums an der CBS werden besonders von der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) gelobt, die alle Studiengänge der CBS regelmäßig überprüft und auf diese Weise ein Höchstmaß an Qualitätssicherung gewährleistet.

Journalistinnen und Journalisten, die über das Hochschulwesen berichten, sind herzlich eingeladen zu einem Besuch auf dem Kölner Campus. Zusätzlich zu den offiziellen Veranstaltungen der Hochschule stehen Professorinnen und Professoren gerne für Hintergrund- und Expertengespräche zur Verfügung. Pressevertreter sind auch zu den nächsten Studieninformationstagen am Sonnabend, 10. Mai, und Sonnabend 14. Juni, jeweils von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr willkommen.

Über die CBS:
Die CBS ist eine staatlich anerkannte und international ausgerichtete
Wirtschaftshochschule, die betriebswirtschaftliche Bachelor und Masterstudiengänge mit zahlreichen Spezialisierungsmöglichkeiten sowie MBA und Executive MBAProgramme anbietet. Unterrichtssprache ist in fast allen Programmen Englisch. Die Studiengänge werden regelmäßig von der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) akkreditiert. Weitere Informationen:http://www.cbs.de
uniprotokolle > Nachrichten > CHE-Ranking 2014 - Internationalität der CBS erneut spitze
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/277418/">CHE-Ranking 2014 - Internationalität der CBS erneut spitze </a>