Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Bei Praxisbezug und Internationalität gehört HWR Berlin zur Spitzengruppe in Deutschland

06.05.2014 - (idw) Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) 2014: Bei Praxisbezug und Internationalität gehört HWR Berlin als einzige Hochschule Berlins zur Spitzengruppe in Deutschland

Neun von zehn der befragten Studierenden des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin bewerteten die internationale Ausrichtung von Studium und Lehre mit gut und sehr gut. Punkten konnte die HWR Berlin auch beim Praxisbezug und erzielte bessere Werte als der Durchschnitt aller deutschen Fachhochschulen. Besonders viele Punkte vergaben die Studierenden der Fächer BWL, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht in der Kategorie Attraktivität der Studienangebote an den vermittelten ausländischen Hochschulen. Die HWR Berlin konnte auch beim Praxisbezug punkten und erzielte bessere Werte als der Durchschnitt aller deutschen Fachhochschulen. Laut aktueller Umfrage des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) bietet sie ihren Studierenden beste Möglichkeiten, durch studienintegrierte Praktika und Projekte Einblicke in die Praxis zu gewinnen.

Damit gehört die HWR Berlin im Fach Betriebswirtschaftslehre beim CHE-Ranking 2014 als einzige der staatlichen Berliner Fachhochschulen und Universitäten hinsichtlich der internationalen Ausrichtung und Praxisorientierung von Studium und Lehre zur Spitzengruppe der mehr als 300 beteiligten deutschen Universitäten und Fachhochschulen.

Befragt zur Studiensituation schätzte rund 85 Prozent der befragten Studierenden an der HWR Berlin vor allem die geringe Gruppengröße in Seminaren und Vorlesungen besonders positiv ein. 9 von 10 Wirtschaftsrecht-Studierenden lobten das Verhältnis zwischen Studierenden und Lehrenden und vergaben für die Organisation der Praxisphasen zu 95 Prozent die Noten gut und sehr gut. Mehr als 8 von 10 bescheinigten, dass mit dem bestehenden Curriculum alle Voraussetzungen gegeben sind, in der Regelstudienzeit abzuschließen.

Wir freuen uns über die gute Platzierung der Studiengänge BWL und Wirtschaftsrecht im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, sagte HWR-Präsident Prof. Dr. Bernd Reissert am Montag, als die Ergebnisse des CHE-Rankings im ZEIT Studienführer 2014/15 offiziell bekannt wurden. Internationalität und Praxisbezug sind seit langem profilbildend für unsere Hochschule. Dass wir damit nun deutschlandweit in diesen Bereichen in die Spitzengruppe der deutschen Hochschulen aufgerückt sind, bestätigt, dass die HWR Berlin auf dem richtigen Kurs ist.

Nach Angaben des Herausgebers ist das CHE Hochschulranking das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum. Studierende von über 300 Universitäten und Fachhochschulen, mehr als 2 500 Fachbereichen und 7 500 Studiengängen bewerteten ihre Studienbedingungen in den Fächern Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften und Volkswirtschaftlehre, Jura, Soziale Arbeit, Medienwissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsrecht. Daneben umfasst das Ranking Fakten zu Studium, Lehre und Ausstattung. Veröffentlicht wird der deutschlandweite Hochschulvergleich im Studienführer 2014/15 der Wochenzeitung Die Zeit. Das gesamte Ranking ist abrufbar auf ZEIT ONLINE: www.zeit.de/hochschulranking

Weiterführende Informationen
Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin ist mit rund 10 000 Studierenden eine der großen Fachhochschulen Berlins mit ausgeprägtem Praxisbezug, intensiver und vielfältiger Forschung, hohen Qualitätsstandards sowie einer starken internationalen Ausrichtung. Das Ausbildungsportfolio umfasst privates und öffentliches Wirtschafts-, Verwaltungs-, Rechts-, und Sicherheitsmanagement sowie Ingenieurwissenschaften. Die Hochschule verfolgt dabei einen ganzheitlichen Ansatz und setzt diesen in der fachbereichsübergreifenden Lehre und Forschung um. Zusätzlich bietet die HWR Berlin ein breit gefächertes Studium Generale.


www.hwr-berlin.de Weitere Informationen:http://www.hwr-berlin.dehttp://www.zeit.de/hochschulranking
uniprotokolle > Nachrichten > Bei Praxisbezug und Internationalität gehört HWR Berlin zur Spitzengruppe in Deutschland
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/277513/">Bei Praxisbezug und Internationalität gehört HWR Berlin zur Spitzengruppe in Deutschland </a>