Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. Dezember 2017 

ESCP Europe Berlin belegt Spitzenplätze bei CHE-Hochschulranking 2014

06.05.2014 - (idw) ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin e.V.

Im Bereich Internationale Ausrichtung liegen die Studienprogramme der ESCP Europe ganz vorne.

Im aktuellen CHE-Hochschulranking, das vom Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) in Kooperation mit dem ZEIT Studienführer durchgeführt wird, überzeugt die ESCP Europe einmal mehr durch ihr Multi-Campus-Konzept. Die weltweit älteste Business School ESCP Europe (gegr. 1819) punktete mit ihrer internationalen Ausrichtung der Studienprogramme und belegt mit dem Master in Management, dem MEB (Master in European Business) und dem Executive Master in Energy Management Plätze in der Spitzengruppe. Ihre internationale Managementausbildung können Studierende an mehreren der fünf Standorte der ESCP Europe absolvieren, in Paris, London, Berlin, Madrid oder Turin. Die Dreifach-Akkreditierung (AMBA; EQUIS, AACSB) der Business School gewährleistet international anerkannte Abschlüsse. Gleichzeitig bietet das Multi-Campus-Konzept der fünf Standorte einheitliche Studieninhalte und eine hochschulweite Anerkennung der Credit-Points. Ergänzend eröffnen Partnerschaften mit weltweit 100 Institutionen weitere Möglichkeiten, das Studium international auszurichten und Erfahrungen zu sammeln.

Prof. Dr. Marion Festing, Rektorin der ESCP Europe Berlin, über die Platzierungen: Diese Ergebnisse verdeutlichen, dass die ESCP Europe mit ihrer europäischen Ausrichtung und den weltweiten Partnerschaften den Bedürfnissen und Anforderungen einer zunehmend internationaler werdenden Arbeitswelt gerecht wird.

Über das CHE-Ranking
Über 300 Universitäten und Fachhochschulen, mehr als 2.500 Fachbereiche, 7.500 Studiengänge, 33 Fächer und die Bewertungen ihrer Studierenden: Das CHE Hochschulranking bietet eine umfassende und fundierte Informationsquelle für Studieninteressierte aus dem deutschsprachigen Raum. Der Studienbereich Wirtschaft wird dabei besonders ausführlich dargestellt: Von der klassischen VWL und BWL an Universitäten und Fachhochschulen über Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen bis Wirtschaftsrecht oder Wirtschaftsinformatik können Schulabgänger(innen) im aktuellen Ranking differenzierte Ergebnisse finden, die bei der Suche nach dem richtigen Studienort helfen. Das CHE Hochschulranking ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet. Neben Fakten zu Studium, Lehre und Ausstattung umfasst das Ranking Urteile von den Studierenden über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule. Das Ranking ist ab sofort auch auf ZEIT ONLINE abrufbar: www.zeit.de/hochschulranking.

Über die ESCP Europe
Mit ihrem seit 1973 bestehenden Multi-Campus Modell mit fünf Standorten in Paris, London, Berlin, Madrid und Turin "lebt" und fördert die bereits 1819 in Paris gegründete weltweit älteste Wirtschaftshochschule ESCP Europe aktiv den europäischen Gedanken und bildet ihre Studierenden europäisch aus. Heute hat die ESCP Europe rund 4.000 Studierende aus über 90 Nationen an ihren fünf europäischen Standorten und weitere 5.000 in der Executive-Ausbildung. Die ESCP Europe in Berlin ist als wissenschaftliche Hochschule staatlich anerkannt und bundesweit die erste Hochschule, die von allen drei wichtigen internationalen Akkreditierungsagenturen AACSB, AMBA und EFMD (EQUIS) anerkannt worden ist und damit die so genannte Triple Crown erhalten hat. Als solche kann sie Abschlüsse verleihen, inklusive Doktortitel. Ihr Erfolg spiegelt sich auch in Rankings wider im FT-European Business School Ranking 2012 wurde sie als beste Business School in Deutschland genannt.


Kontakt ESCP Europe
Dr. Claudia Rudisch
Leiterin Kommunikation & Marketing
ESCP Europe Berlin
Heubnerweg 8-10, 14059 Berlin
Tel.: 030 32 007-145
E-Mail: presse@escpeurope.de Weitere Informationen:http://www.escpeurope.eu - Website ESCP Europe
uniprotokolle > Nachrichten > ESCP Europe Berlin belegt Spitzenplätze bei CHE-Hochschulranking 2014
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/277525/">ESCP Europe Berlin belegt Spitzenplätze bei CHE-Hochschulranking 2014 </a>