Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. Dezember 2017 

Mathematiker und Physiker der Universität Halle laden zu Studieninfotagen ein

09.05.2014 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Wie viel Begabung ist nötig? Wie läuft das Studium ab? Welche Berufsaussichten gibt es? Schülerinnen und Schüler, die sich für ein Studium der Mathematik oder Physik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg interessieren, können sich zu den Studieninformationstagen aus erster Hand beraten lassen. Dazu laden das Institut für Mathematik am Samstag, 17. Mai, und das Institut für Physik am Samstag, 24. Mai, ein. Die Bachelorstudiengänge Mathematik und Wirtschaftsmathematik sowie der Lehramtsstudiengang Mathematik stellen sich am 17. Mai ab 14 Uhr vor. Neben allgemeinen Informationen zu Organisation und Aufbau des Studiums, gibt es Gelegenheiten für Fragen und unterhaltsame Schnuppervorlesungen zu den Themen 3 mal 3 ist 6?!? Warum Pippi Langstrumpf manchmal doch Recht hat und Wie man ein Bild nicht an die Wand hängen sollte. Der Informationstag wird von Lehrenden des Instituts für Mathematik gemeinsam mit Studierenden gestaltet, so dass es viele Möglichkeiten gibt, sich in persönlichen Gesprächen aus erster Hand zu informieren.

Am 24. Mai, ab 10 Uhr, stellt das Institut für Physik die Bachelorstudiengänge Physik, Medizinische Physik sowie Lehramt Physik vor. Neben zahlreichen Informationen wird eine Experimental-Vorlesung im neuen Gustav-Mie-Hörsaal geboten und Studierende der Physik berichten aus ihrer Perspektive über ihr Studium, die Wohnungssuche und studentisches Leben. Nachmittags besteht die Gelegenheit, sich in verschiedenen Laboren ein Bild von der experimentellen Arbeit als Physiker zu machen. Auf dem Programm stehen unter anderem das Physikalische Grundpraktikum, die Solarzellen-Charakterisierung und die Magnetresonanz-Spektrometerhalle in der Biophysik. Für all diejenigen, die Halle als Stadt besser kennenlernen wollen, besteht die Möglichkeit zu einer abendlichen Stadtführung. Der Studieninfotag wird von der Fachschaft Physik und mehreren Doktoranden aktiv mitgestaltet. Interessenten haben so genügend Gelegenheit im direkten persönlichen Gespräch ihre Fragen zu stellen und so einen unmittelbaren Eindruck von einem Physikstudium in Halle zu gewinnen.

Studieninfotag Mathematik
Samstag, 17 Mai, ab 14 Uhr
Von-Seckendorff-Platz 1 (Campus Heide-Süd), Hörsaal 1.04
06120 Halle (Saale)
Programm und Anmeldung unter: http://studieninfo.mathematik.uni-halle.de

Studieninfotag Physik
Samstag, 24. Mai, ab 10 Uhr
Theodor-Lieser-Str.9 (Campus Heide-Süd), Gustav-Mie-Hörsaal
06120 Halle (Saale)
Programm und Anmeldung: http://studieninfo.physik.uni-halle.de
uniprotokolle > Nachrichten > Mathematiker und Physiker der Universität Halle laden zu Studieninfotagen ein
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/277811/">Mathematiker und Physiker der Universität Halle laden zu Studieninfotagen ein </a>