Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 8. August 2020 

Universität will Begeisterung für Naturwissenschaften wecken

16.01.2004 - (idw) Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Zu einem Schnupperstudientag laden die Gleichstellungsbeauftragte und die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der Universität Bonn Oberstufenschülerinnen aus Bonn und Umgebung am Mittwoch, 4. Februar, ein. Ziel der Veranstaltung ist es, besonders Mädchen für das Studium mathematisch-naturwissenschaftlicher Fächer zu gewinnen.

Der Informationstag vermittelt Einblicke in die Fächer Mathematik, Informatik, Physik/Astronomie, Chemie und Geodäsie/Geoinformation. Erstmals finden auch Workshops in den neuen Studiengängen Bioinformatik und Molekulare Biomedizin statt. Die Teilnehmerinnen werden über Studienaufbau und Inhalte wie auch über Berufsbilder und Zukunftschancen der Fächer informiert. In Übungen und kleinen experimentellen Aufgaben erhalten die Schülerinnen einen Eindruck von den praktischen Lehrinhalten.

Anmeldungen werden bis zum 23. Januar im Büro der Gleichstellungsbeauftragten unter der E-Mail-Adresse: gleichstellung@uni-bonn.de oder Fax 0228/73 94 87 entgegengenommen.
uniprotokolle > Nachrichten > Universität will Begeisterung für Naturwissenschaften wecken

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/27821/">Universität will Begeisterung für Naturwissenschaften wecken </a>