Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

Genossenschaftliche Wohnmodelle in der Schweiz. Innovative Praxisbeispiele aus

23.05.2014 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Vortragsreihe Stadtentwicklung im internationalen Kontext Genossenschaftliches Wohnen hat eine über 150jährige Tradition in Deutschland. Auch die Schweiz ist ein Land mit langer und ausgeprägter genossenschaftlicher Kultur. Insbesondere in Zürich sind Wohnungsbaugenossenschaften sehr aktiv, wenn es um die Erneuerung der Wohnungsbestände und um den Bau neuer Siedlungen geht. Welche Besonderheiten kennzeichnen das genossenschaftliche Wohnen in der Schweiz? Welche Innovationen verfolgen die Wohnungsbaugenossenschaften in Zürich, beispielsweise mit den Wohnungsbauprojekten im Hunziker Areal der Baugenossenschaft mehr als wohnen" (u.a. soziale Durchmischung) und im Kalkbreite Areal (u.a. innovativer Quartiersbaustein) sowie dem Projekt Kraftwerk1 (u.a. Cluster-Wohnungen)? Welche Unterschiede gibt es im Vergleich zu Deutschland? Und lassen sich Erfahrungen und Innovationen aus Zürich nach Deutschland übertragen?

Mit diesen Fragen befasst sich der öffentliche Vortrag "Genossenschaftliche Wohnmodelle in der Schweiz. Innovative Praxisbeispiele aus Zürich als Impuls für Deutschland?", den Prof. Dr. Heidi Sinning, Leiterin des Instituts für Stadtforschung und Kommunikation der FHE, am Dienstag, 27. Mai 2014, um 16 Uhr in der Altonaer Straße 25, Raum 9.3.02, hält.

Am 3. Juni folgt zur gleichen Uhrzeit der Gastvortrag von Prof. Dr. Sabine Baumgart (TU Dortmund, Fachgebiet Stadt- und Regionalplanung) zu Megacities im globalen Süden: Konkurrenzen und Konflikte um Räume und Ressourcen Herausforderungen und planerische Handlungsansätze.

Der Eintritt ist frei und Interessenten sind herzlich willkommen. Veranstalter sind die Fachrichtung Stadt- und Raumplanung und das ISP - Institut
für Stadtforschung, Planung und Kommunikation an der FH Erfurt.

Prof. Dr.-Ing. Heidi Sinning, E-Mail: sinning@fh-erfurt.de
uniprotokolle > Nachrichten > Genossenschaftliche Wohnmodelle in der Schweiz. Innovative Praxisbeispiele aus
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/278771/">Genossenschaftliche Wohnmodelle in der Schweiz. Innovative Praxisbeispiele aus </a>