Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. Oktober 2017 

Hochschule Albstadt-Sigmaringen bietet neuen Masterstudiengang Business Analytics an

28.05.2014 - (idw) Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Die neue Fakultät Computer Science/Informatik der Hochschule Albstadt-Sigmaringen wird um den Masterstudiengang "Business Analytics" erweitert. Start ist im kommenden Wintersemester. Der konsekutive - also fortführende - Masterstudiengang Business Analytics ist in der Region und darüber hinaus einmalig. Er ist für Absolventen von Bachelorstudiengängen aus dem Bereich Informatik gedacht, die sich für das schnell wachsende Gebiet der Datenanalyse qualifizieren wollen. Interessenten können sich bis zum 15. Juli bewerben.

Der Begriff Business Analytics steht für Verfahren und Methoden, die auf Basis bestehender Daten Prognosen für künftige Entwicklungen in Unternehmen erlauben. Es geht nicht nur um das Sammeln von Daten, sondern um die Aufbereitung und Auswertung der Daten. Dabei sind unter anderem Techniken zur Sicherung der Datenqualität von zentraler Bedeutung. Die analytischen Verfahren werden in vielen Unternehmen vor allem für strategische Entscheidungen immer wichtiger. Studien belegen, dass dieser Trend auch in den nächsten Jahren anhalten wird. Die zukünftigen Absolventen des neuen Masterstudiengangs Business Analytics werden als Spezialisten in allen Branchen gefragt sein.

Der Studiengang ist auf drei Semester ausgelegt: zwei Studiensemester sowie ein Semester für die Abschlussarbeit (Master-Thesis), die die Studierenden vorzugsweise bei einem Unternehmen schreiben. Auf dem Studienplan stehen Lehrveranstaltungen zu den beiden begriffsbildenden Disziplinen Business und Analytics mit Pflichtmodulen wie Business Intelligence, Advanced Statistics und Data- and Webmining. Hier geht es vor allem um analytische und mathematische Methoden und Verfahren. Außerdem beschäftigen sich die Studierenden mit Themen wie Big Data, strategisches IT-Management und Semantic Web. Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Insgesamt werden 90 ECTS vergeben. Der Abschluss ist ein Master of Science.

Mit dem neuen Masterstudiengang schärft die Hochschule ihr Profil im Bereich Informatik. "Business Analytics ist Teil unseres neuen modernen Informatik-Konzepts", sagt Rektorin Dr. Ingeborg Mühldorfer. Ab dem Wintersemester gehören die Bachelorstudiengänge IT Security, Technische Informatik und Wirtschaftsinformatik, die Masterstudiengänge Systems Engineering und Business Analytics sowie der berufsbegleitende Masterstudiengang Digitale Forensik zur neuen Fakultät Computer Science/Informatik. "Die auf Berufstätige zugeschnittenen Programme des Open Competence Center for Cyber Security mit dem neuen Masterstudiengang IT Governance, Risk and Compliance Management runden das Informatik-Angebot ab. Den Studierenden stehen damit verschiedene interessante Bildungsmöglichkeiten und -wege offen", so die Rektorin. Weitere Informationen:http://www.hs-albsig.de/bewerbung
uniprotokolle > Nachrichten > Hochschule Albstadt-Sigmaringen bietet neuen Masterstudiengang Business Analytics an
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/279056/">Hochschule Albstadt-Sigmaringen bietet neuen Masterstudiengang Business Analytics an </a>