Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. Dezember 2017 

Im Fokus: berufsbegleitend Informatik studieren

29.05.2014 - (idw) Hochschule Trier

Informationsveranstaltung zum Fernstudiengang Informatik an der Hochschule Trier Koblenz/Trier, 22. Mai 2014 - Am Freitag, den 13. Juni informiert der Fachbereich Informatik der Hochschule Trier über die Studienmöglichkeiten im berufsbegleitenden Fernstudiengang Informatik. Studiengangsleiter Prof. Dr. Andreas Künkler stellt das Studienangebot vor und beantwortet individuelle Fragen der Interessenten. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit sich in einem persönlichen Gespräch beraten zu lassen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen die Veranstaltung ab 17.30 Uhr an der Hochschule Trier, Schneidershof, Gebäude L, Raum L1 in 54293 Trier zu besuchen und das Angebot kennenzulernen.

Die Hochschule Trier bildet - in Kooperation mit der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) - Berufstätige per Fernstudium auf akademischem Niveau im IT-Bereich aus. Das Fernstudium richtet sich speziell an Quereinsteiger, die ihre in der Praxis erworbenen Informatikkenntnisse wissenschaftlichen fundiert ausbauen möchten. Das Studienprogramm umfasst aktuelle Themen mit hohem Praxisbezug, wie z.B. Datenbanken, Programmierung, Software Engineering und Projektmanagement.

Den Fernstudierenden stehen unterschiedliche Studienvarianten zur Verfügung. Ob einzelne Module, ein Hochschulzertifikat oder ein Master-Abschluss, das Fernstudium kann flexibel gestaltet werden. Man muss sich nicht gleich festlegen so kann man erstmal mit einem Modul anfangen um hinein zu schnuppern und entscheidet jedes Semester neu, ob man weiterstudieren möchte oder nicht; beschreibt ein Teilnehmer die Vorteile des Fernstudienkonzepts in Trier. Auch Interessenten ohne Bachelorstudium und ohne Abitur können unter bestimmten Voraussetzungen den akademischen Abschluss Master of Computer Science erwerben. Studiengangskoordinatorin Gaby Elenz (Dipl.Inf.wiss) steht als Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Fernstudium zur Verfügung: Tel.: +49 651-8103-576, E-Mail: g.elenz@hochschule-trier.de Weitere Informationen:http://www.fernstudium.hochschule-trier.de
uniprotokolle > Nachrichten > Im Fokus: berufsbegleitend Informatik studieren
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/279096/">Im Fokus: berufsbegleitend Informatik studieren </a>