Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. Oktober 2017 

Zeppelin Universität mit neuer Homepage

02.06.2014 - (idw) Zeppelin Universität

Friedrichshafen. Noch mehr und vielfältigere Inhalte, ein zeitgemäßes Design und eine nutzerfreundliche Struktur bietet die neu gestaltete und komplett überarbeitete Homepage der Zeppelin Universität (ZU). Sie ist ab sofort unter www.zu.de erreichbar. Wir wollen die Lebendigkeit der ZU in Forschung, Lehre, Weiterbildung und Projekten auch aus der Distanz heraus umfänglicher erlebbar machen, erklärt Tim Göbel, Vizepräsident Universitätskommunikation und strategische Projekte an der ZU, den Hintergrund des Relaunches zehn Jahre nach dem Start der ersten institutionellen Homepage. Absicht sei es, Interessierten die Inhalte der ZU noch besser zugänglich zu machen von Publikationen bis hin zu aktuellen Podcasts und Videos. Und wir wollen damit unsere Haltung als ,Universität in der Gesellschaft verdeutlichen, die ihr Wissen unkompliziert nutzbar macht, sagt Göbel.

Die Startseite stellt künftig ins Zentrum, wofür die ZU als Universität steht: die Frage als Ursprung und Ausgangspunkt von Wissenschaft. Elf Themenportale mit zahlreichen Wissensressourcen befassen sich mit den Forschungsschwerpunkten der ZU. Darin geht es um Nachhaltigkeit, Demokratieforschung, Bildungsinnovationen, Mobilität, Zivilgesellschaftsforschung, Kulturproduktion, Methodenforschung, mediatisierte Moderne, strategische Kommunikation, um Family Business, Innovation und Finance sowie um Leadership und Governance.

Deutlich stärker als bisher ist in die neue Homepage das ZU-Newsportal ZU|Daily integriert. Dort stellt ein studentisches Team unter journalistischer Leitung Inhalte zu Forschung und forschungsbasierten Projekten ohne Zugangsbeschränkung tagesaktuell zur Verfügung. Forschungsergebnisse werden dokumentiert, ZU-Experten kommentieren tagesaktuelle Geschehnisse, und Forschungszusammenhänge werden vertiefend erläutert.

Eigene Programmportale stellen überdies die 15 Studienprogramme vor: die acht Bachelor- und Master-Studiengänge in Wirtschaftswissenschaften, Kultur- und Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften, Verwaltung & Internationale Beziehungen, in Soziologie, Politik & Ökonomie sowie in General Management, die sechs berufsbegleitenden Master-Studiengänge für Familienunternehmer, für digitale Geschäftsmodell-Innovationen, für den Handel, in Intersektoraler Führung und Governance, in Management und Führung für Ingenieure sowie für Mobilitäts-Innovationen sowie das Promotionsprogramm. Studieninteressierte erhalten dort nicht nur alle Informationen rund ums Studium und alle Details zu den Studienprogrammen, sondern können sich auch direkt bewerben.

Ein übersichtlicher Veranstaltungskalender zeigt die jährlich mehr als hundert, zumeist auch der Öffentlichkeit zugänglichen Formate der ZU auf von der Bürger-Universität und der Kinder-Uni, Veranstaltungen des artsprograms mit Künstler- und Kuratorengesprächen über wissenschaftliche Tagungen und Konferenzen, Feste und Feiern, studentische Projekte und Events für Studieninteressierte bis hin zu Veranstaltungen auf dem Berliner Hauptstadt-Campus der ZU.

Ein eigenes Portal widmet sich darüber hinaus dem studentischen Leben. Das Studierenden-Infoportal gibt Studienanfängern und -interessierten Hinweise zum Wohnen und Leben in Friedrichshafen und Umgebung, zu regionalen Besonderheiten Oberschwabens und unterstützenden Angeboten der ZU selber. Vorgestellt werden dort auch integrative studentische Projekte und zahlreiche Beispiele für inzwischen mehr als 120 studentische Gründungen.

Abgerundet wird das Angebot von einem Portal für Kooperationen und Dienstleistungen. Präsentiert werden die vielfältigen Formen von Zusammenarbeit der ZU mit der Wirtschaft und Institutionen beispielsweise in der Forschung, bei Stipendien und als Karrierepartner für die Studierenden sowie mit maßgeschneiderten Weiterbildungsangeboten aus der Universität heraus für Unternehmen. Und natürlich erfahren dort Interessierte auch, wie sie sich als Freunde, Förderer und Partner an der ZU engagieren und sie aktiv begleiten können.


Der Website-Relaunch erfolgte in Zusammenarbeit mit Columbus Interactive in Ravensburg. Die englische und mobile Version folgen im Laufe des Jahres. Weitere Informationen:http://www.zu.de
uniprotokolle > Nachrichten > Zeppelin Universität mit neuer Homepage
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/279190/">Zeppelin Universität mit neuer Homepage </a>